uniVersa: Versicherungsschutz auf Probe

Die Nürnberger uniVersa Versicherungen bieten einen Krankenzusatzschutz für Berufsstarter und junge Familien zum Testen an. „Während der Testphase über fünf Jahre besteht vollwertiger Versicherungsschutz. Es brauchen nur Risikobeiträge bezahlt werden. Der Aufbau der Alterungsrückstellungen wird nach hinten verschoben. Auf Wunsch kann bei finanzieller Notlage der Zeitraum um weitere fünf Jahre verlängert werden, maximal jedoch nur bis zum 40. Lebensjahr“, meldet der Versicherer.

Ein 18-jähriger Auszubildender erhält den Angaben zufolge das Komplettpaket bereits für 15,65 Euro. Darin enthalten sind beispielsweise Leistungen für Heilpraktiker, Vorsorgeuntersuchungen, Auslandsreise inklusive Rücktransport, Zahnersatz, freie Krankenhauswahl, Chefarztbehandlung, Unterbringung im Zweitbettzimmer sowie ein Kindergeld.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.