Arag kauft auf der Insel zu

Die Düsseldorfer Arag Versicherung hat über ihre britische Tochtergesellschaft Arag plc. das Unternehmen ATE Limited erworben. Die Akquisition soll dem Rechtsschutzversicherer ein zusätzliches Prämienwachstum in Höhe von rund vier Millionen britischen Pfund einbringen.

ATE Limited ist auf sogenannte ?After the Event?- Produkte spezialisiert. Es handelt sich um einen Versicherungsschutz, der Kostenrisiken im Falle verlorener Gerichtsprozesse erstattet. Arag ist seit 2006 auf dem britischen Markt aktiv (cash-online berichtete hier). (hb)

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.