Ideal meldet starkes Neugeschäft

Die Berliner Ideal Versicherungsgruppe hat in den ersten neun Monaten des laufenden Jahres nach eigenen Angaben 27.152 Lebensversicherungen verkauft – 9,3 Prozent mehr als im entsprechenden Vorjahreszeitraum. Die Versicherungssumme des Neugeschäfts sei binnen Jahresfrist sogar um 11,9 Prozent auf 459 Millionen Euro angestiegen, teilt der Lebensversicherer mit.

Beim laufenden Beitrag des Neugeschäfts konnte das Unternehmen um 8,7 Prozent auf 9,1 Millionen Euro zulegen, so die Ideal. Im Schaden- und Unfallgeschäft ist die Zahl der Neuverträge in den ersten drei Quartalen um 82 Prozent auf knapp 15.000 Verträge gestiegen, heißt es in der Mitteilung weiter. (hb)

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.