Generali-Deutschland-Vorstand sortiert sich neu

Dr. Torsten Utecht (41) ist zum neuen Vorstand der Generali Deutschland Holding berufen worden. Utecht ist bereits seit 1996 in der Holding tätig und hat seitdem in unterschiedlichen Funktionen an wesentlichen Veränderungsprozessen der Gruppe entscheidend mitgewirkt.

Torsten Utecht, Generali Deutschland
Torsten Utecht, Generali Deutschland

Der promovierte Volks- und Betriebswirt leitet seit 2004 das Konzerncontrolling sowie Beteiligungsmanagement. Winfried Spies (56) wird sein Amt als Vorstand der Generali Deutschland Holding AG wie vorgesehen zum 1. Juli 2010 niederlegen und sich zukünftig ausschließlich auf seine Aufgabe als Vorsitzender des Vorstandes der Generali Versicherungen konzentrieren.

Die Funktion des Arbeitsdirektors, die bisher Spies wahrgenommen hat, wird zusätzlich zu seinen bisherigen Aufgaben Christoph Schmallenbach (47) übernehmen. Schmallenbach ist seit Mitte 2007 Vorstandsmitglied der Generali Deutschland Holding.

Foto: Generali Deutschland

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.