Anzeige
Anzeige
13. April 2011, 16:25
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Neue R+V-Rentenpolice mit Indexbindung

R V in Neue R+V-Rentenpolice mit Indexbindung

Die neue Privat Rente Index Invest der R+V-Versicherung soll die Chancen des Kapitalmarkts nutzen und dabei finanzielle Sicherheit bieten. Über ihre Indexbindung will sie die Lücke zwischen klassischer und fondsgebundener Rentenversicherung schließen.

Möglich soll dies die Kopplung an den Index Euro Stoxx 50 – und damit an die Wertentwicklung der 50 wichtigsten Unternehmen der Eurozone – machen. Dabei würden am Ende eines jeden Versicherungsjahres die monatlichen Wertentwicklungen addiert, und zwar jeweils bis zu einem definierten Höchstbetrag (“Cap”) pro Monat. Aktuell liege der Cap bei vier Prozent pro Monat.

Selbst wenn die Wertentwicklung des Euro Stoxx 50 zusammengerechnet übers Jahr einmal negativ sein sollte, führe dies laut R+V zu keinem Wertverlust bei der Police. Der Versicherer rechnet vor: Über die letzten zwölf Jahre hätten Kunden mit der Privat Rente Index Invest bei jährlicher Wahl der Indexpartizipation eine durchschnittliche Jahresrendite von über sechs Prozent erzielt – und das, obwohl der Euro Stoxx 50 heute niedriger stehe als vor zwölf Jahren.

Alternativ könne der Kunde für sein angespartes Kapital laut R+V auch eine sichere Verzinsung wählen – diese liege aktuell bei 4,1 Prozent pro Jahr (nach Kosten). Ob er davon für das jeweils folgende Jahr Gebrauch machen will, könne der Kunde jährlich neu entscheiden. Sicher sei, so der Versicherer, dass der Policenwert niemals sinken könne. Alle erzielten Erträge – aus der Indexpartizipation oder der sicheren Verzinsung – würden jährlich dem Vertrag gutgeschrieben (“Lock-in”) und sind ab dann garantiert.

Die Rentenpolice könne gegen einen Einmalbetrag ab 5.000 Euro oder gegen laufenden Beitrag von mindestens 25 Euro monatlich abgeschlossen werden. Der Kunde hätte jederzeit die Möglichkeit, vor Rentenbeginn Zuzahlungen zu leisten oder Kapital zu entnehmen und habe später die Wahl zwischen lebenslanger Rente, Kapitalauszahlung oder einer Mischung aus beidem. In der Aufschubphase falle für ihn keine Abgeltungsteuer an. Die R+V-Privat Rente Index Invest kann über Volks- und Raiffeisenbanken sowie bei R+V-Agenturen abgeschlossen werden. (te)

Foto: R+V

Anzeige

1 Kommentar

  1. […] Chancen des Kapitalmarkts nutzen und dabei finanzielle Sicherheit bieten. Über ihre […] Cash.Online: News- und Serviceportal für Finanzdienstleistungen Allgemein Indexbindung, Neue, R+VRentenpolice Vermittlungsprovison einer Bank im […]

    Pingback von Neue R+V-Rentenpolice mit Indexbindung | Mein besster Geldtipp — 14. April 2011 @ 04:03

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 6/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Berufsunfähigkeitsversicherung –Investitionen am Zweitmarkt –Personalplanung – Zweitmarkt

+ Heft im Heft: Cash.Special Investmentfonds

Ab dem 26. Mai im Handel erhältlich.

Cash.Special 1/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Best Ager – Rentenversicherungen – Riester-Rente – betriebliche Krankenversicherung


Ab dem 18. Mai im Handel erhältlich.

Versicherungen

Honorarannahmeverbot (auch) für BGH-Richter

Es soll ein Honorarannahmeverbot für Versicherungsmakler eingeführt werden, da eine Vergütung die “Unabhängigkeit eines Versicherungsmaklers suggerieren” könnte. Kann nicht auch das Gegenteil eintreten und eine sehr großzügige Honorarvergütung die Unabhängigkeit gefährden?

mehr ...

Immobilien

Bauboom geht weiter – doch Wohnungsmangel bleibt

Der Boom im deutschen Wohnungsbau hält angesichts der starken Nachfrage an. Im vergangenen Jahr wurden 277.700 Wohnungen fertig gestellt, wie das Statistische Bundesamt am Dienstag in Wiesbaden mitteilte. Allerdings liegt dies Zahl noch deutlich unter dem Bedarf.

mehr ...

Investmentfonds

Meag setzt auf Liquid Alternatives

Liquid Alternatives sind derzeit speziell im Segment Multi Asset stark nachgefragte Vermögenswerte. Die Meag hat nun einen Publikumsfonds zum Thema aufgelegt.

mehr ...

Berater

Geldanlage und Altersvorsorge: AK Beratungsprozesse veröffentlicht neuen Analysebogen

Der Arbeitskreis (AK) Beratungsprozesse hat den neuen Analysebogen “Versorgung” erarbeitet, der die Themen Geldanlage und Altersvorsorge verknüpfen soll. Die Beratungshilfe steht auf der Internetseite des AK zum Download bereit.

mehr ...

Sachwertanlagen

Bürgerenergie-Projekte dominieren erste Windkraft-Ausschreibung

Die Konsequenzen der aktuellen Ergebnisse der ersten Ausschreibung für Onshore-Windparks sind mehr Wettbewerb, hohe Unsicherheit und weniger Investitionsobjekte. Kommentar von Thomas Seibel, Geschäftsführer der re:cap global investors ag

mehr ...

Recht

Möblierte Wohnungen: Checkliste für Vermieter

Möblierte Wohnungen auf Zeit mieten zu können ist für Mieter und Vermieter praktisch. Auch wenn Mieter und Vermieter in der Regel Privatpersonen sind, müssen sie einige wichtige Punkte beachten. Der Immobilienverband IVD hat eine Checkliste erstellt.

mehr ...