Anzeige
28. Juni 2011, 10:26
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Nürnberger startet neuen bAV-Tarif Optimum Garant

Die Nürnberger Versicherung hat ihr Sortiment in der betrieblichen Altersversorgung bAV um den Tarif Optimum Garant erweitert – eine fondsgebundene Rentenversicherung mit Rentengarantiezeit und garantierter Erlebensfallleistung.

Unternehmensangaben zufolge wurde der Tarif so konzipiert, dass die garantierte Altersrente und das garantierte Ablaufkapital trotz der durch die Anlage in Investmentfonds bedingten Schwankungen höher sind als bei den meisten Rententarifen. Abgeschlossen werden kann der OptimumGarant als beitragsorientierte Leistungszusage im Durchführungsweg Direktversicherung und in Kürze auch als Pensionskassenversicherung.

Durch Anwendung des Garantiesicherungsverfahrens “Doppel-Invest” sollen nicht nur hohe Garantien, sondern auch attraktive Gesamtleistungen erreicht werden. Jeden Monat teilt die Nürnberger das Vertragsguthaben neu auf. Je nach Entwicklung der Börse ändert sich das Verhältnis zwischen Garantiefonds, der konventionellen Anlage und dem zusätzlichen, vom Kunden gewählten Fonds(-depot). Nach Unternehmensangaben bietet Optimum Garant über eine Wertsicherung zusätzlich die Möglichkeit, einen einmal erzielten Vertragswert vollständig oder teilweise zu sichern.

Eine Neuerung stellt eigenen Angaben zufolge das sogenannte Rebalancing der Fondsanlage dar. Durch die unterschiedliche Wertentwicklung der in einem Depot enthaltenen Fonds ändert sich im Lauf der Zeit deren Gewichtung: Zum Beginn jedes Versicherungsjahres (erstmals zum sechsten Jahr) werde das Investment beim Rebalancing wieder auf die ursprünglich vorgegebene prozentuale Aufteilung zurückgesetzt, das Gleichgewicht wiederhergestellt. Vergangenheitsbetrachtungen zeigten, dass Rebalancing zu einer Erhöhung der Ablaufleistung beziehungsweise der Rente führen kann. (te)

Foto: Nürnberger

Anzeige
Newsletter bestellen Top aktuell & kompakt! Werktags um 6.30 Uhr alle Versicherungs-News für Profis von Profis.

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 11/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Biotech-Fonds – Kfz-Policen – Versicherungen für Wohneigentum – Family Offices

Ab dem 19. Oktober im Handel.

Cash.Special 2/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Herausforderungen 2018 – bAV-Reform – Elementarschadenversicherung – Digitale Geschäftsmodelle

Ab dem 24. Oktober im Handel.

Versicherungen

Map-Report: Höchstwertung für acht Lebensversicherer

Der Map-Report hat das Klassik-Rating der deutschen Lebensversicherer veröffentlicht. Die beste Bewertung bekam erneut die Europa, die mit 85,73 Punkten ein “mmm” für hervorragende Leistungen erzielte.

mehr ...

Immobilien

Immobilienmarkt 2018: Geldpolitik, Bauzinsen und Immobilienpreise

Bleiben die Baufinanzierungskonditionen günstig? Steigen die Preise für Wohneigentum weiter? Kommt die Zinswende und wenn ja, welche Auswirkungen hat sie? Diese und weitere Fragen bewegen Ende 2017 Ökonomen, Politiker und Verbraucher gleichermaßen.

Gastbeitrag von Michael Neumann, Dr. Klein

mehr ...

Investmentfonds

Biotechnologie: Bakterien produzieren Rendite

Kaum eine Branche birgt ein so 
hohes Potenzial für Investoren wie Biotechnologie. Gleichzeitig zahlt sich 
aber nur ein sehr geringer Teil der Investitionen auch aus. Daher ist für Investoren schon die Auswahl von Fonds herausfordernd. Cash. gibt einen Einblick in das Segment.

mehr ...

Berater

Fondskonzept und DGFRP beschließen IT-Kooperation

Wie die Deutsche Gesellschaft für Ruhestandsplanung (DGFRP) und der Illerstissener Maklerpool Fondskonzept mitteilen, arbeiten sie ab dem 1. November in der Informationstechnologie zusammen. Hierzu bündeln die beiden Maklerdienstleister ihre IT-Lösungen und fassen Ressourcen in den Sparten Investment und Versicherungen zusammen.

mehr ...

Sachwertanlagen

Autark Invest: Vertrieb mit abgelaufenem Prospekt?

Die Finanzaufsicht BaFin weist auf ihrer Website darauf hin, das der Verkaufsprospekt der Autark Invest GmbH, Olpe, “ungültig” ist. Er hat sein gesetzliches Haltbarkeitsdatum überschritten.

mehr ...

Recht

Musterfeststellungsklage: BdV hofft auf schnelle Lösung

Der Bund der Versicherten (BdV) hält die Einführung eines Musterfeststellungsverfahrens für sinnvoll. “Nur so kann eine zügige und kostengünstige Durchsetzung von Ansprüchen, die einer Vielzahl von Verbrauchern zustehen, ermöglicht werden – so zum Beispiel auch im Bereich der Lebensversicherung”, sagte Vorstandssprecher Axel Kleinlein.

mehr ...