BCA kooperiert mit Ergo Direkt

Durch eine neue Kooperation erweitert der Bad Homburger Maklerpool sein Angebot im Versicherungsbereich. Wie das Unternehmen mitteilt, können die angeschlossenen Partner ab sofort die Risiko-Lebensversicherung des Nürnberger Direktversicherers vermitteln.

Zusammenarbeit Kooperation VertragDie Risiko-Leben gewährleiste beitragsfreien, vorläufigen Versicherungsschutz ab Antragstellung in Höhe der beantragten Versicherungssumme, maximiert auf 100.000 Euro, so der Maklerpool. Bis zu einer Versicherungssumme von 300.000 Euro verlangt Ergo demnach keine weiteren ärztlichen Unterlagen beziehungsweise Untersuchungen oder stellt Fragen zum wirtschaftlichen Umfeld.

Zudem räume der Versicherer laut BCA eine weitreichende Nachversicherungsgarantie ein. Unter gewissen Bedingungen kann der Versicherungsschutz demnach ohne erneute Gesundheitsfragen erhöht werden. Voraussetzungen für die Erhöhung seien unter anderem Heirat, Geburt eines Kindes sowie Kauf oder Baubeginn einer eigen genutzten Immobilie mit einem Finanzierungsbedarf von mindestens 50.000 Euro. (jb)

Foto: Shutterstock

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.