Felske neuer Generali-Vertriebsvorstand

Wechselreigen bei der Generali Gruppe: Bernd Felske (53) wird zum 1. November neuer Vertriebsvorstand der Generali Versicherung und der Generali Lebensversicherung. Der bisherige Central-Vorstand Oliver Brüß (47) ersetzt Felske als neuen Vorstandssprecher der Generali-Tochter Volksfürsorge Vertriebsgesellschaft.

Bernd Felske, Generali Gruppe

Wie die Generali Gruppe in Köln mitteilt, hat Brüß die neue Position bei der Volksfürsorge bereits zum 1. Oktober übernommen. Anders als im März verlautbart, verzichtet Brüß damit auf einen Wechsel zur Generali-Tochter Dialog. Beim Augsburger Lebensversicherer sollte er eigentlich Vorstand für Vertrieb, Marketing und Öffentlichkeitsarbeit werden. Das Ressort soll nun Rüdiger R. Burchardi (65) für ein weiteres Jahr verantworten und zugleich als Vorstandssprecher des Unternehmens auftreten.

Eichmann wechselt zur Gothaer

Felske folgt auf Dr. Karsten Eichmann (52), der zum Jahresende aus den Unternehmen der Generali Deutschland Gruppe ausscheidet. Eichmann zieht es zum Versicherer Gothaer, wo er die Nachfolge von Konzernchef Dr. Werner Görg antreten wird. Felske war von 2008 bis 2013 Sprecher des Vorstands der Volksfürsorge Vertriebsgesellschaft.

Der bisherige Central-Vorstand Oliver Brüß geht zur Volksfürsorge und nicht wie geplant zur Dialog.

Nach Stationen im Vertrieb der Berliner Verein Krankenversicherung, der Berlin-Kölnische und Gothaer Versicherungen sowie der Arag Rechtsschutzversicherung kam er 2006 als Leiter Stammorganisation zur Volksfürsorge Deutsche Lebensversicherung und Volksfürsorge Deutsche Sachversicherung.

Brüß kommt aus dem Krankenversicherungsgeschäft

Oliver Brüß war bereits ab 2005 für die Generali Deutschland Gruppe tätig, zuletzt als Vorstand für Vertrieb und Marketing bei der Central Krankenversicherung und der Envivas Krankenversicherung. Zuvor war er Vorstandssprecher bei der Advocard Rechtsschutzversicherung sowie Leiter Maklervertrieb und Marketingdirektor bei der Volksfürsorge. (lk)

Fotos: Generali Gruppe

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.