Fonds-Ampel zur Altersvorsorge: Threadneedle verdrängt DWS

Der Aktienfonds Threadneedle European Smaller Companies hat mit einer Wertsteigerung von 25 Prozent in einem Jahr den DWS Deutschland an der Spitze des aktuellen „5R“-Rankings der Heidelberger Lebensversicherung abgelöst. Dieses soll zeigen, welche Fonds sich am besten für die Altersvorsorge eignen.

Trotz eines Zuwachses von rund 18 Prozent im Zeitraum 1. April 2012 bis 31. März 2013 reichte es für den Aktienfonds DWS Deutschland nur noch für Rang drei, berichtet die Heidelberger Leben. Mit dem Vontobel Fund US Value Equity B schaffte es ein Aktienfonds Nordamerika auf den zweiten Platz. Dieser legte im Vergleichszeitraum um 18 Prozent zu (siehe Grafik).

Spitzenreiter unter Beobachtung

Der neue Spitzenreiter Threadneedle European Smaller Companies steht laut Heidelberger Leben unter Beobachtung: Zwar liefere dieser auch nach dem Weggang von Fondsmanager David Dudding „Top-Ergebnisse“, sagt Thomas Klein, Head of Marketing & Sales der Heidelberger Leben. „Um den Status ‚Grün‘ zurück zu erlangen, muss sich diese Entwicklung allerdings als absolut nachhaltig herausstellen“, so Klein.

[article_line]

Der auf fondsgebundene Altersvorsorge-Lösungen spezialisierte Versicherer hat im ersten Quartal 2013 insgesamt 51 Investmentfonds untersucht. Entscheidend für das Ergebnis sind demnach die fünf sogenannten R-Kriterien: Reputation, Rating, Rendite, Risiko und Review. Jeder Fonds erhält auf dieser Basis eine Abschlussbewertung, die einer Ampelfarbe entspricht: „Grün“ steht für die Empfehlung „Halten“, „Gelb“ für „Beobachten“ und „Rot“ für „Wechsel“.

Schwellenländerfonds aus Portfolio entfernt

Mit „Rot“ bewertet und aus dem Portfolio genommen wurden laut Heidelberger Leben neben dem Schwellenländerfonds Aberdeen Global Emerging Markets die hauseigenen Garantiefonds HLE-Euro-Garant 70 und 90 Flex. „Die Mittelzuflüsse für beide Fonds waren zu gering, um wirtschaftlich sinnvoll arbeiten zu können“, begründet Experte Klein. Das frei werdende Geld stehe Kunden zur Neuanlage frei. Neu aufgenommen in die Produktpalette wurde laut Heidelberger Leben der Robeco Active Quant Emerging Market Equities D aufgrund seiner positiven Wertentwicklung eines 4-Sterne-Ratings von Morningstar. (lk)

Zum Vergrößern auf die Grafik klicken

Foto: Shutterstock

1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.