Stuttgarter baut Kindervorsorge aus

Die Stuttgarter Lebensversicherung hat ihr Produktangebot im Bereich Kinderversicherungen ausgebaut. Ab sofort bietet das Unternehmen neben einer Unfallversicherung auch ein Kinderprodukt zur Altersvorsorge.

Die Kindervorsorge „performance-safe“ ist als dynamischer Drei-Topf-Hybrid konzipiert. Diese soll laut Stuttgarter die Sicherheit einer klassischen Anlage mit den Renditechancen fondsgebundener Produkte verbinden.

Neben Entnahmen während der Ansparphase  kann eine Beitragsbefreiung bei Tod des Versorgers vereinbart werden.

Kostenlose BU-Option

Darüber hinaus bietet das Produkt eine kostenfreie Option auf eine Berufsunfähigkeitsversicherung (BU), die ohne erneute Gesundheitsfragen zwischen dem 15. und 25. Lebensjahr mit Aufnahme einer Ausbildung, eines Studiums oder dem Eintritt ins Berufsleben abgeschlossen werden kann. (lk)

Foto: Shutterstock

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.