Müller neuer CIO der Helvetia Deutschland

Torsten Müller (43) gehört seit 1. Januar 2014 der Geschäftsleitung der Helvetia Deutschland an. Wie der Versicherer mitteilt, ist Müller als Chief Information Officer (CIO) für die Informationstechnologie im Unternehmen verantwortlich.

Torsten Müller übernimmt die Geschäftsleitungsposition für das Ressort Informatik als neuer CIO der Helvetia Deutschland.

Nach Angaben der Helvetia wurde das bisherige, sehr große Geschäftsleitungsressort Informatik/Betriebsorganisation/Operations aufgespalten und ein eigenständiges Informatikressort geschaffen. Die Bereiche Betriebsorganisation und Operations sollen weiterhin von Ingo Reiss geleitet werden. Müller übernimmt demnach die Geschäftsleitungsverantwortung für die Informatik.

Müller ist gelernter Diplom-Ingenieur (FH) und seit 14 Jahren bei der Helvetia im Bereich EDV tätig, zuletzt als Hauptabteilungsleiter Informatik. (lk)

Foto: Helvetia

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.