Central erneuert Angebot im Krankenzusatzbereich

Die Central Krankenversicherung hat ihr Angebot in der Krankenzusatzversicherung erweitert. Die ab sofort verfügbare Tarifwelt „Mein Gesundheitsplan“ besteht aus einem Basisschutz, der um Wahlmöglichkeiten, wie etwa alternative Heilmethoden, ergänzt werden kann.

Heinz Teuscher, Central Krankenversicherung: „Der neue Tarif Mein Gesundheitsplan ist einfach zu verstehen, wir haben uns hier auf das Wesentliche fokussiert.“

Das „BasisschutzPlus“-Paket umfasst laut Central die Bereiche Zähne, Sehhilfen sowie ein Auslandsreisekrankenschutz. Dazu bietet die Kölner Generali-Tochter ihren Kunden Wahlmöglichkeiten an. So können sie unter Anrechnung der Vorleistung aus der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) zwischen Zahnersatzleistungen von 70, 80 oder 90 Prozent wählen. Hinzu kommt eine Erstattung zur Sehhilfe oder eine Lasik-Operation in Höhe von 100, 200 oder 300 Euro.

Central setzt auf Paket-Lösungen

Wem alternative Heilmethoden wie Homöopathie wichtig seien, der könne diese über das Paket „Mein Naturheilschutz“ hinzunehmen, heißt es. Chefarzt-Behandlung und Unterbringung im Ein- oder Zweibettzimmer können demnach über das Paket „Mein Krankenhausschutz“ abgeschlossen werden.

[article_line]

Vergünstigter Einstieg für Auszubildende und Studenten

Für Auszubildende und Studenten zwischen 21 und 33 Jahren gibt es einen vergünstigten Einstieg. „Mein Ausbildungsplan“ soll dabei identische Leistungen zu vergünstigten Prämien bieten. Darüber hinaus gewähre der Versicherer seinen Kunden eine sogenannte Gesundheitsgarantie, mit der sich der Gesundheitsschutz zu bestimmten Terminen ohne erneute Gesundheitsprüfung und ohne Wartezeiten ergänzen oder erhöhen lasse. Auch ein Wechsel in die Krankheitskostenvollversicherung sei möglich, betont die Central.

„Der neue Tarif Mein Gesundheitsplan ist einfach zu verstehen, wir haben uns hier auf das Wesentliche fokussiert“, kommentiert Heinz Teuscher, Vorstandsvorsitzender der Central Krankenversicherung, das neue Angebot. In der Zusatzversicherung liege in den kommenden Jahren „großes Potenzial“, so Teuscher, sein Haus plane, in diesem Bereich weiter zu wachsen. (lk)

Foto: Central

1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.