23. Januar 2015, 15:25
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Vier Tipps, wie Vorträge bei der Kundengewinnung helfen

Die Finanzbranche entwickelt sich rasant weiter. Das merken auch Versicherungsvermittler, Makler und Berater. Zwar ist das direkte Gespräch mit dem Kunden nach wie vor ein wichtiger Faktor. Doch längst ist ein weiteres wichtiges Instrument hinzugekommen: Vorträge.

Gastbeitrag von Margit Winkler, Inhaberin des Instituts GenerationenBeratung

Vortrag

Wer vorträgt, spricht eine ganze Gruppe von potenziellen Käufern an. Ist der Vortrag interessant, eröffnet sich weiteres Potenzial: Denn dann werden die Kunden auch Freunden, Bekannten, Arbeitskollegen und der Familie davon erzählen.

Wie auch bei der Beratung gilt neben Glaubwürdigkeit und sicherem Auftreten vor allem die strategische Vorgehensweise als wichtige Voraussetzung für den Erfolg von Vorträgen. Die wertvollsten Tipps zur Kommunikation in Vortragsveranstaltungen im Überblick:

1. Warum Vorträge ein hilfreiches Mittel bei der Kundengewinnung sind

Mit Vorträgen erreicht man auch Leute, die sich mit bestimmten Dingen nur latent auseinandersetzen. Erreicht man sie in dieser Situation, ist das die beste Voraussetzung für einen Abschluss. Mit keiner anderen Form der Kundenansprache kann ein ähnlich hoher Effekt und Expertenstatus erreicht werden.

Wer vorträgt, spricht eine ganze Gruppe von potenziellen Käufern an. Ist der Vortrag interessant, eröffnet sich weiteres Potenzial: Denn dann werden die Kunden auch Freunden, Bekannten, Arbeitskollegen und der Familie davon erzählen.

Vor Kurzem habe ich von einem Kunden, einer Bank, den Auftrag bekommen, einen weiteren, zweiten Vortrag zu halten. Auf meine Frage hin, wie die Resonanz nach der ersten Veranstaltung war, bekam ich als Antwort: “Wir hatten eine Terminquote von über 100 Prozent!”

Das hing damit zusammen, dass die Zuhörer sich im Nachgang so intensiv damit beschäftigt haben, dass sie mit den eigenen Freunden darüber gesprochen haben.

2. Wie ein Vortrag sein muss, damit er beim Kunden ankommt

Weiter lesen: 1 2 3 4

Ihre Meinung



 

Versicherungen

Neuer Vorstandschef für Ergo Deutschland: Kokkalas folgt auf Kassow

Theodoros Kokkalas (55) wird zum 1. Mai 2020 Nachfolger von Dr. Achim Kassow (53) als Vorstandsvorsitzender der Ergo Deutschland AG. Kokkalas ist seit 2004 als CEO der griechischen Ergo Versicherungsgesellschaft (Ergo Insurance Company S.A.) tätig. Zudem ist Kokkalas seit 2018 Mitglied des Verwaltungsrates der indischen HDFC Ergo.

mehr ...

Immobilien

Hypoport kauft Empirica-Systeme

Die Hypoport AG hat heute 100% der Anteile der empirica-systeme GmbH von den bisherigen Eigentümern übernommen. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Das Berliner Unternehmen ist einer der wichtigsten Datenpartner der deutschen Immobilienwirtschaft. empirica-systeme wurde 2011 als Spin-off aus der empirica ag gegründet und ist auf die Verarbeitung, Analyse und Bereitstellung von Immobilienmarktdaten und -informationssystemen spezialisiert.

mehr ...

Investmentfonds

Sicherheitsillusion führt zu Vermögensverlusten

Warum nehmen Deutschlands Sparer Verluste in Kauf? Niedrigzinsen und Inflation nagen an Vermögenswerten, doch fehlendes Vertrauen und Know-how verhindern Geldanlagen mit höheren Rendite-Chancen. So die Ergebnisse einer repräsentativen Studie von Marketagent im Auftrag von wikifolio.com, Europas führender Online-Plattform für Handelsideen von privaten und professionellen Tradern.

mehr ...

Berater

Vorteile der Digitalisierung für Ihren Vertrieb

Die Daten- & Dokumentenverarbeitung im Maklerbüro kann viel Zeit und Geld kosten. blau direkt bietet nun mit „RoboSave“ erstmalig ein vollautomatisiertes Bestandsoptimierungssystem und damit großes Potenzial zum Sparen.

mehr ...

Sachwertanlagen

Primus Valor schließt Fonds 9 mit 100 Millionen Euro Anlegergeld

Der Asset Manager Primus Valor hat den Publikums-AIF ImmoChance Deutschland 9 Renovation (ICD 9 R+) nach mehreren Erhöhungen des Zielvolumens mit dem maximal möglichen Eigenkapital geschlossen. Der Schluss-Spurt verlief rasant.

mehr ...

Recht

“Öko-Test” siegt vor BGH

Gilt ein “Öko-Test”-Label nur für ein bestimmtes Produkt oder darf damit auch für Waren geworben werden, die in Farbe und Größe abweichen? Der BGH hat entschieden.

mehr ...