Barmenia erstattet Beiträge in Millionenhöhe

Die Barmenia Krankenversicherung erstattet in diesem Jahr rund 62,38 Millionen Euro an über 83.000 Kunden zurück. Durchschnittlich kommen rund 745 Euro Beitragsrückerstattung für leistungsfrei gebliebene Versicherte zur Auszahlung. Insgesamt flossen 62.380.533,17 Euro, teilte das Unternehmen mit.

Über 83.000 privat Krankenversicherte erhalten bei der Barmenia in diesem Jahr über 62,3 Millionen Euro zurückerstattet.

Wie in den Vorjahren räumt der Wuppertaler Versicherer seinen Kunden die Möglichkeit ein, ihre Beitragsrückerstattung in Form einer Einmalzahlung und einem zusätzlichen Steuervorteil in eine Beitragsermäßigung ab 67 Jahre umzuwandeln. Die ausschlaggebende Anspruchsvoraussetzung für den Erhalt der Beitragsrückerstattung ist eine Leistungsfreiheit während eines gesamten Kalenderjahres. (dr)

Foto: Barmenia Versicherungen

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.