4. Juli 2018, 13:29
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Rentenberatung: “Hochqualifiziert und verantwortungsvoll”

Die Deutsche Makler Akademie (DMA) bietet in Kooperation mit dem Campus Institut die Ausbildung zum Rentenberater an. Darüber hinaus hat die DMA Lehrgänge und Seminare zum Thema Generationenberatung im Angebot. Cash. sprach mit dem Leiter des Produktmanagement, Nils Keller.

Rentenberatung: Hochqualifiziert und verantwortungsvoll

Nils Keller, Leiter Produktmanagement bei DMA, sieht in den veränderten Erwerbsbiografien eine Herausforderung.

Cash.: Welche Zielgruppen stehen im Fokus?

Keller: Der Sachkundelehrgang richtet sich an alle Personen, die eine hochqualifizierte und verantwortungsvolle haupt- oder nebenberufliche Tätigkeit als Rentenberater anstreben.

Das Alter ist dabei nicht entscheidend, allerdings ist Praxiserfahrung notwendig, um von den regional zuständigen Gerichten als Rentenberater anerkannt zu werden. Hierzu sollte ein Interessent bereits eine kaufmännische Ausbildung (Versicherungs- oder Bankkaufmann/-frau) abgeschlossen haben.

Außerdem wendet sich der Lehrgang alternativ auch an Steuerfachwirte, Rechtsfachwirte, Steuerberater, Rechtsanwälte, bAV-Experten sowie Verantwortliche in Personalabteilungen, die juristische Vorkenntnisse besitzen.

Reichen 150 Stunden Ausbildung bei einem 33-jährigen Rentenberater, um das notwendige Know-how zu erlangen, einen 55-jährigen Kunden auf Augenhöhe zu beraten?

Die Ausbildung ist nur ein Aspekt. Denn neben der 150-stündigen theoretischen Ausbildung muss ein Rentenberater auch über ausreichend Praxiserfahrung im juristischen, personellen und bAV-Bereich verfügen oder sich in der täglichen Praxis als Versicherungsvermittler viel mit der Beratung von Rentenversicherungen beschäftigt haben.

Ist die Ruhestandsplanung Bestandteil der Ausbildung?

Die Ruhestandsberatung ist nicht im Lehrgang enthalten. Im Lehrgang geht es tatsächlich ausschließlich um das Thema Renten, Rentenansprüche beziehungsweise rentenähnliche Ansprüche.

Themen sind hier unter anderem rentenrechtliche Zeiten in der gesetzlichen Rentenversicherung wie die allgemeinen Rentenarten, Erwerbsminderungsrente aber auch Ostrente vs. Westrente, Mini- und Midijob in der Rentenversicherung, Maxirente, Versicherungspflicht und -freiheit, Aufstockung und Verzicht.

Speziell die veränderten Erwerbsbiografien durch häufige Arbeitgeberwechsel sowie Eltern- und Erziehungszeiten machen dabei die Erfassung der anrechenbaren Zeiten immer komplexer.

Seite zwei: Hälfte der Bevölkerung kaum im Fokus der Finanzberatung

Weiter lesen: 1 2

Ihre Meinung



 

Versicherungen

Telefonica und Allianz starten Glasfaserprojekt in Deutschland

Der spanische Telekomkonzern Telefonica hat sich beim Glasfasernetz-Ausbau die Allianz als Partner an Bord geholt. Beide Konzerne sollen jeweils zur Hälfte am Gemeinschaftsprojekt beteiligt sein, teilten sie am Donnerstag in Madrid und München mit.

mehr ...

Immobilien

Seehofer will erschwerte Umwandlung von Mietwohnungen

Bundesbauminister Horst Seehofer (CSU) plant nun doch höhere Hürden für die Umwandlung von Miet- in Eigentumswohnungen. Das sieht ein neuer Entwurf für das Baulandmobilisierungsgesetz vor, der der Deutschen Presse-Agentur vorliegt. Er soll voraussichtlich am kommenden Mittwoch vom Kabinett verabschiedet werden.

mehr ...

Investmentfonds

US-Wahlen: Welche Aktien sollten ins Portfolio?

In knapp einer Woche ist die US-Präsidentenwahl schon vorbei. Aber ob wir dann auch das Ergebnis kennen, steht in den Sternen. Ein Kommentar von Manuel Heyden, CEO von nextmarkets.

mehr ...

Berater

DKM 2020: digital.persönlich.erfolgreich

Der Umzug der DKM 2020 von der Messe Dortmund in die digitale Welt war ein voller Erfolg. Mit über 19.700* Messeteilnehmern verteilt auf 4 Messetage, 157 Ausstellern und mehr als 200 Programmpunkten bei Kongressen, Workshops, Roundtables und Speaker’s Corner hat die 24. Auflage der Leitmesse auch in der digitalen Version die Finanz- und Versicherungsbranche überzeugt.

mehr ...

Sachwertanlagen

Deutsche Finance mit 650-Millionen-Dollar-Closing in San Francisco

Der Asset Manager Deutsche Finance und SHVO Capital haben gemeinsam für ein institutionelles Joint Venture um die Bayerische Versorgungskammer den Gebäudekomplex „Transamerica Pyramid“ in San Francisco erworben.

mehr ...

Recht

Kauf bricht nicht Miete: Tipps für den Verkauf einer vermieteten Wohnung

Erst Vermieten, dann Verkaufen: Eine vermietete Wohnung zu verkaufen stellt Eigentümer vor besondere Herausforderungen. Denn das bestehende Mietverhältnis wirkt sich nicht nur auf den Verkaufspreis aus, auch die Käuferzielgruppe ist eine andere als bei einem unvermieteten Objekt. Welche Besonderheiten Eigentümer beim Verkauf einer vermieteten Wohnung beachten müssen, fassen die Experten des Full-Service Immobiliendienstleisters McMakler zusammen.

mehr ...