27. April 2018, 14:30
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Veränderungen in der Cash.-Redaktion

In unserer Redaktion gibt es personellen Zuwachs und eine neue Zuordnung in den Ressorts Versicherungen und Finanzberater.

DrKB in Veränderungen in der Cash.-Redaktion

Kim Brodtmann (links) verantwortet künftig das Ressort Finanzberater, Jörg Droste übernimmt die Leitung des Ressorts Versicherungen

Mitte April hat Jörg Droste die Leitung des Ressorts Versicherungen bei Cash. übernommen. Droste besitzt eine langjährige Expertise im Versicherungsbereich. Er kommt von der Barmenia Lebensversicherung, wo er seit 2013 als Referent in der Pressestelle und als Chefredakteur der Mitarbeiterzeitung tätig war. Davor war Droste unter anderem für die Ergo Versicherungsgruppe, die DVAG und die DEVK tätig. Von 2002 bis 2008 war Jörg Droste bereits als Versicherungs-Redakteur bei Cash. beschäftigt.

Droste übernimmt das Ressort Versicherungen von Kim Brodtmann, der Ende 2013 zu Cash. kam und zunächst das Ressort Sachwertanlagen leitete. Ab Ende 2016 verantwortete er dann den Bereich Versicherungen. Ebenfalls Mitte April wechselte Kim Brodtmann in das Ressort Finanzberater, das er künftig federführend betreuen und ausbauen wird.

Sie erreichen die Kollegen unter:

Jörg Droste: Tel.: 040/51 444 132, E-Mail: droste@cash-online.de

Kim Brodtmann: Tel.: 040/51 444 116, E-Mail: brodtmann@cash-online.de

Foto: Cash.

1 Kommentar

  1. Good luck! Auf gute Zusammenarbeit, Jörg.

    Kommentar von Marina Weise-Bonczek — 30. April 2018 @ 08:07

Ihre Meinung



 

Versicherungen

Wie viel verdient man in der Ausbildung?

Bankkauffrau, Konditor, Friseur oder Maurerin: Mit dem Schulabschluss in der Tasche beginnt für viele junge Menschen in der Ausbildung ein neuer Lebensabschnitt. Und mit ihm füllt sich meistens zum ersten Mal das eigene Konto. Vorbei sind die Zeiten, in denen man sparsam mit dem Taschengeld der Eltern sein musste. Doch wie viel Geld verdient man während der Ausbildung eigentlich? Und was tun, wenn das Geld nicht reicht? Antworten auf die wichtigsten Fragen.

mehr ...

Immobilien

Renovieren: BGH nimmt Vermieter und Mieter in die Pflicht

Langjährige Mieter können ihren Vermieter zum Renovieren verpflichten, müssen sich aber an den Kosten beteiligen. Voraussetzung ist außerdem, dass sich der Zustand der Wohnung seit Einzug deutlich verschlechtert hat.

mehr ...

Investmentfonds

Reges Interesse an Unternehmensteilen von Wirecard

Für die Teile des insolventen Zahlungsabwicklers Wirecard gibt es nach Angaben des vorläufigen Insolvenzverwalters ein reges Interesse unter Investoren.

mehr ...

Berater

Wie lange hält Urlaubsanspruch? Richter wenden sich an EuGH

Um über die Dauer von Urlaubsansprüchen bei Arbeitnehmern mit Langzeitkrankheit urteilen zu können, hat das Bundesarbeitsgericht den Europäischen Gerichtshof um eine Vorabentscheidung gebeten.

mehr ...

Sachwertanlagen

Zweitmarkt: Umsatz gestiegen, Kurse gefallen

Die Fondsbörse Deutschland Beteiligungsmakler AG verzeichnet im Juni bezüglich der Anzahl der Transaktionen und des Nominalumsatzes eine leichte Belebung des Zweitmarkts für geschlossene Fonds. Der Durchschnittskurs sank hingegen zum dritten Mal in Folge.

mehr ...

Recht

Weiterbildung in Zeiten von Covid-19

Die Corona-Pandemie hat das Interesse der Versicherungsvermittler an der Nutzung der Möglichkeiten digitaler Weiterbildung gesteigert, um so sicherzustellen, dass das gesetzliche Pflichtsoll von mindestens 15 Stunden Weiterbildungszeit pro Jahr erfüllt wird. Doch nicht jedes Webinar erfüllt die Voraussetzungen, die für eine Anrechenbarkeit im Rahmen der gesetzlichen Weiterbildungspflicht gefordert sind. Gastbeitrag von Rechtsanwalt Jürgen Evers

mehr ...