6. Februar 2018, 09:24
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Zurich bietet neuen Unfallschutz für Freizeitsportler

Zu den Olympischen Winterspielen 2018 stellt die Zurich Gruppe Deutschland mit der “Team D Versicherung” einen umfassenden Unfallschutz für besonders sportaffine und sportbegeisterte Personen vor.

Invaliditatsversicherung-hobbysportler in Zurich bietet neuen Unfallschutz für Freizeitsportler

Die neue private Unfallversicherung für Freizeitsportler nutzt die Erfahrungen aus zahlreichen Olympischen Spielen.

Bei der Entwicklung des Produktes ließ Zurich die langjährige Erfahrung als Olympia Top-Partner und Versicherer der deutschen Olympiamannschaft (Team D) einfließen. Mit der “Team D Versicherung” bietet der Versicherer nun auch Freizeitsportlern umfassenden und flexiblen Schutz – sollte der Sportspaß schmerzlich enden.

Starke Leistung verdient starke Leistung

Als Unfall-Baustein in der neuen Zurich Privat Schutz Familie bietet die “Team D Versicherung” flexiblen Schutz durch frei wählbare Invaliditäts- oder Rentenleistungen in zwei Tarifstufen. Neben der Abdeckung von Verletzungen durch Eigenbewegung ist auch eine Sofortleistung von 1.000 Euro im Falle eines Knochenbruchs einschließbar. Sportler können damit ihre Freizeit unbeschwert genießen – ohne sich über mögliche Spätfolgen durch Verletzungen Gedanken machen zu müssen.

“Unser Herz schlägt für den Sport und sportliche Leistungen. Mit der “Team D Versicherung” bieten wir einen Unfallschutz für alle, die ihren Sport wirklich lieben. Werte wie Ausdauer, Fairness und Teamgeist gehören zu Zurich, wie auch die Leidenschaft für den Sport. Als Olympia Top-Partner und Förderer des Breitensports wissen wir, dass man sich nur dann auf eine starke Leistung fokussieren kann, wenn man sich auf einen starken Partner verlassen kann”, so Annika Bäcker, Head of Marketing bei der Zurich Gruppe Deutschland.

Komplett neu entwickelte Produktfamilie für Privatkunden

Die “Team D Versicherung” ist ein Modul der völlig neu entwickelten Zurich Privat Schutz Produktfamilie. Diese seit Anfang des Jahres verfügbare Produktfamilie bietet intelligente Absicherung im Rahmen von sieben Modulen und ist besonders einfach aufgebaut. Damit trägt sie den wachsenden Kundenbedürfnissen an eine einfach und übersichtlich gestaltete Absicherungslösung Rechnung. Zur Privat Schutz Produktfamilie zählen die Sparten Haftpflicht, Hausrat, Wohngebäude, Rechtsschutz, Existenzschutz, Mobilschutz sowie Unfall, so Zurich. (fm)

Foto: Shutterstock

Ihre Meinung



 

Versicherungen

DISQ: Wer die Nase im Rennen um die beste Kfz-Versicherung vorne hat

Wer in Deutschland ein Auto fahren will, der muss es auch versichern. Welche Anbieter von Kfz-Versicherungen ihre Kunden besonders zufrieden stellen, hat das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ) herausgefunden.

mehr ...

Immobilien

London: Wo Millennials, X-Generation und Babyboomer Wohnimmobilien kaufen

Laut der neuesten Analysen der „Wealth Report Insight Series“ des internationalen Immobilienberatungsunternehmens Knight Frank gaben Millennials 2018 insgesamt 3,89 Mrd. Euro (3,47 Mrd. GBP) für den Erwerb von Wohnimmobilien in exklusiven Lagen in Central London aus.

mehr ...

Investmentfonds

ÖKOWORLD bietet Eltern und Großeltern den passenden politischen Investmentfonds

Der Zusammenschluss „Parents for Future“ ist eine wirkungsvolle Initiative, die jungen Menschen der “Fridays für Future”-Bewegung in ihren Forderungen nach einer konsequenten Klima- und Umweltschutzpolitik unterstützt. Der ROCK ´N `ROLL FONDS von ÖKOWORLD ist als erster Elternfonds der Welt ist genau für diese Community gemacht.

mehr ...

Berater

Zurich übernimmt Berliner Insurtech dentolo

Mit dem Erwerb des Berliner Insurtech dentolo stärkt die Zurich Gruppe Deutschland ihren Direktversicherer DA Direkt bei der  strategischen Weiterentwicklung mit dem vorgesehenen Einstieg in das Geschäft mit Zahnzusatzversicherungen.

mehr ...

Sachwertanlagen

Savills IM erwirbt deutsches Logistikportfolio

Savills IM erwirbt drei Umschlaghallen in Deutschland mit insgesamt run 15.400 qm Mietfläche. Derzeitig ist das Objekt noch vollständige und langfristig an die Deutsche Post Immobilien GmbH vermietet.

mehr ...

Recht

BGH entscheidet über zeitliche Festlegung von Rechtsschutzfällen

Wann ist eine Rechtsschutzversicherung zur Zahlung verpflichtet? Mit dieser Frage musste sich der Zivilsenat des Bundesgerichtshofs (BGH) Anfang dieses Monats auseinandersetzen.

mehr ...