Digital inspiriert: Gothaer überarbeitet Privatschutz

Schutz vor Cyberkriminalität für Privatpersonen, Versicherungsschutz für alle elektronischen Geräte des Haushalts sowie die überarbeiteten Produkte Hausrat und Multirisk– die Gothaer hat die ihre Produktwelt für Privatkunden umfassend überarbeitet.

Die Digitalisierung der Welt  hat Konsequenzen für die Produktentwicklung. Die Gothaer modernisiert ihren Tarife und stattet Sie mit neuen Leistungsbausteinen aus.

 

Mit neuen Bausteinen und einer Vielzahl von Leistungsverbesserungen in den Produkten richten sich die Kölner auf die Rahmenbedingungen einer digitalisierten Welt aus. 94 Prozent aller deutschen Haushalte haben laut dem Statistik-Portal statista einen Internet-Anschluss.

Der Zugang zum Netz ist längst aus keinem Haushalt mehr wegzudenken. „Dadurch entstehen aber auch neue Risiken und die Gothaer richtet ihren Versicherungsschutz an der Lebenswelt ihrer Kunden aus“, erläutert Jörg Kranz, Leiter des Produktmanagements für Privatkunden.

Entsprechend bietet die Gothaer im Rahmen ihrer Produktmodernisierung einen neuen Baustein an: den Internet Schutz. Dieser ist zusätzlich zur Hausratversicherung abschließbar und tritt beispielsweise bei einem Vermögensschaden durch Diebstahl von Identitäts- und Zahlungsmitteldaten, beim Online-Shopping und als besonderes Highlight bei Online-Buchungen ein.

Ein weiterer zusätzlich abschließbarer Leistungsbaustein ist der Elektronik Schutz. „Heutzutage gehören hochwertige elektronische Geräte wie Smart TV, HiFi-Anlagen oder mobile Endgeräte zum Standard vieler Haushalte.

Schäden an allen Elektrogeräten des Haushalts lassen sich bei der Gothaer durch den neuen Elektronik Schutz absichern“, erklärt Kranz. Kunden, die den Baustein hinzuwählen, erhalten für ihre Geräte im ersten Jahr der Anschaffung den Neuwert, danach erfolgt die Erstattung nach der Zeitwertstaffel.

Hervorzuheben in der Hausratversicherung ist der Smart Home Schutz. Gothaer Kunden, die eine Smart Home-Anlage der Kooperationspartner Abus oder Bosch installiert haben, profitieren beitragsfrei von diesem Baustein – beispielsweise durch eine Erhöhung von Entschädigungsgrenzen.

 

Seite 2: Kunst und Luxusgüter absichern

1 2 3Startseite
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.