HDI: Kock folgt auf Rinke

Bei der HDI werden mit Wirkung zum Jahreswechsel im Ressort Makler- und Kooperationsvertrieb die Geschäftsfelder „Automotive“ und „Belegschaften“ unter die einheitliche Leitung von Carsten Kock gestellt.

Carsten Kock

Dr. Klaus Rinke, Leiter Automotive, geht Ende Juli 2020 nach 23 Jahren Tätigkeit für die HDI Versicherungen in den Ruhestand.

Für die Übergangszeit verantworten Rinke und Kock die Automotive-Verbindungen gemeinsam und berichten direkt an Dr. Tobias Warweg, im Vorstand der HDI Vertriebs AG für den Makler- und Kooperationsvertrieb verantwortlich. (kb)

Foto: HDI 

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.