Neue DISQ-Studie: Die besten Rentenversicherungen

Eine neue Studie des Deutschen Instituts für Service-Qualität (DISQ) hat im Auftrag von n-tv und in Zusammenarbeit mit Franke und Bornberg 28 Lebensversicherer und deren privaten Rentenversicherungsangebote unter die Lupe genommen. Nur drei Versicherer erhielten ein gut.

Sowohl die klassischen als auch fondsgebundenen Altersvorsorgeprodukte erzielen bei den Analysten von Franke und Bornberg nicht selten sehr gute bis hervorragende Ratings.

Unterschiede werden bei beiden Produkten in den künftigen Rentenzahlungen deutlich: Bei Abschluss eines klassischen privaten Rentenprodukts liegt die höchste garantierte Ablaufleistung gut 23 Prozent über dem schwächsten Angebot.

Große Differenzen bei Ablaufleistungen

Bei der fondsgebundenen Privat-Rente geht die Schere noch weiter auseinander: Bei angenommener dreiprozentiger Wertentwicklung fällt die garantierte Ablaufleistung im besten Fall über 41 Prozent höher aus als das diesbezüglich unattraktivste Produkt.

Seite 2: Mäßiger Service

1 2 3 4Startseite
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.