Talanx-Aktionär will Anteilspaket auf den Markt werfen

Foto: Picture Alliance
Die Talanx-Papiere gingen nach der Nachricht auf Talfahrt.

Der Talanx-Großaktionär und Lebensversicherer Meiji Yasuda will laut Kreisen ein Paket an Anteilen des SDax -Konzerns verkaufen.

Der Talanx-Großaktionär und Lebensversicherer Meiji Yasuda will laut Kreisen ein Paket an Anteilen des SDax -Konzerns verkaufen.

3,79 Millionen Papiere möchte der Versicherer abgeben, wie die Nachrichtenagentur Bloomberg am Montag unter Berufung auf ein Verkaufsdokument der Banken berichtete. Das sind 1,5 Prozent der Talanx-Aktien.

Er platziert die Aktien demnach zu 33,10 Euro. Die Papiere gingen nach der Nachricht auf Talfahrt und notierten etwa drei Prozent schwächer zu einem Kurs von 33,76 Euro. (dpa-AFX)

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.