HDI Global versichert mobile Krypto-Wallets von Hoyos Integrity

Foto: HDI
Meryem Seyyar, Leiterin der Sparte Digital Solutions bei HDI Global SE

Der Industrieversicherer HDI Global SE hat eine Versicherungslösung für das US-Unternehmen Hoyos Intergrity Corporation entwickelt. Das Unternehmen ist Anbieter von Hot-Wallets zur Aufbewahrung von Bitcoins und anderer digitaler Währungen.

Die Hoyos Integrity Corporation ist spezialisiert auf digitale Dienste für geschützte Kommunikation und die sichere Aufbewahrung virtueller Vermögenswerte. Dabei gewährleistet Hoyos seinen Kunden eine abgeschirmte Privatsphäre bei der Sprach- und Datenkommunikation. Das Unternehmen zählt sich zu den führenden Anbietern von Hot-Wallets, die bei der Speicherung und dem Transfer digitaler Währungen zum Einsatz kommen.

Die Kooperation mit HDI Global versetzt Hoyos in die Lage, seinen Kunden ein Sicherheitsversprechen für die Aufbewahrung von Krypto-Währungen zu geben, wenn sie als Hot-Wallet-Nutzer registriert sind. Das Risiko einer Sicherheitsverletzung trägt dabei HDI Global.

„Ziel von Hacker-Angriffen“

„Der Boom der Kryptowährungen führt dazu, dass immer wertvollere Assets in digitaler Form gespeichert werden. Die Hot-Wallets werden gleichzeitig immer häufiger zum Ziel von Hacker-Angriffen“, sagt Meryem Seyyar, Leiterin der Sparte Digital Solutions der HDI Global SE. „Mit unserer Versicherungslösung für Hoyos Integrity leisten wir einen wichtigen Beitrag zur Sicherheit der Hoyos-Nutzer und ihrer digitalen Assets auf der ganzen Welt.“

Hector Hoyos, Gründer und CEO von Hoyos Integrity, schätzt das Know-How des Digital-Solutions-Teams von HDI Global und betont die Bedeutung der Partnerschaft mit dem Industrieversicherer aus Deutschland: „Wir freuen uns sehr darüber, unser ,Hoyos Sicherheitsversprechen‘ mit der Unterstützung von HDI Global anbieten zu können. In Zukunft möchten wir gemeinsam mit HDI Global noch weitere neue Versicherungslösungen für einige unserer bestehenden und für geplante Produkte entwickeln, um das Sicherheitsversprechen auf unser gesamtes Portfolio auszuweiten.“

Die Hoyos-Wallet ist sowohl für iOS- als auch für Android-Geräte verfügbar und unterstützt die bekanntesten Formen von Kryptowährungen sowie alle ERC20- und Hoyos-eigenen „RISEN“-Token (RSN). Die Wallet kann auch digitalisierte Fiat-Währungen halten, wodurch die Nutzung für fast alle Online- und Einzelhandelskäufe ermöglicht wird.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.