Allianz Jubi-Aktion zum 100. : 100 Euro für jede neue Kinder-Police on top

Foto: Shutterstock

Die Allianz ist Deutschlands größter Lebensversicherer und feiert in diesem Jahr den 100. Geburtstag. Das Jubiläum nimmt die Gesellschaft zum Anlass für eine besondere Werbeaktion für seine Kinder Police und zahlt 100 Euro für jeden neuen Vertrag on top.

Die Allianz pusht den Vertrieb: Für neue Verträge, die bis 31. Dezember 2022 für die Allianz Kinder-Police InvestFlex und InvestFlex Green abgeschlossen werden, legt der Versicherer zum Start der Vorsorge jeweils 100 Euro obendrauf. Die Gutschrift erfolgt im Jahr 2023 über eine Zuzahlung, die den Vertragswert der Kinder Police zum Zeitpunkt der Zuzahlung um mindestens 100 Euro erhöht.

Beim Vorsorgekonzept InvestFlex können Kundinnen und Kunden zwischen zwei Varianten wählen. Bei InvestFlex steht eine breite Auswahl an qualitätsgeprüften Fonds aus den unterschiedlichsten Segmenten zur Verfügung. Bei InvestFlex Green können sie aus einem ausgewählten und ausgewogenen Angebot an ausschließlich nachhaltigen Fonds wählen.

Die Allianz Kinder-Police ist eine private Rentenversicherung, die einen Einstieg in eine umfassende Vorsorge ermöglicht. Sie steht für einen frühzeitigen Kapitalaufbau für lebensbegleitende finanzielle Sicherheit mit der Möglichkeit zukünftiger Zuzahlungen und Kapitalentnahmen.

Zielgruppe des Angebots sind Eltern, Großeltern oder Paten, die den Vertrag bereits ab der Geburt bis zum Alter von 16 für das Kind abschließen. Nach Unternehmensangabe lässt sich die Kinder-Police mit einer Pflegerente ergänzen. Die kann später ohne erneute Gesundheitsprüfung in eine Arbeitskraftsicherung umgewandelt werden kann.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.