Anzeige
Anzeige
21. April 2015, 11:45
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

KVK-Messe: Premiere in Düsseldorf

Am 20. Mai findet die Kreditvermittlungs-, Versicherungs- und Kapitalanlagemesse (KVK-Messe) des Münchener Maklerpools Fonds Finanz erstmals in Düsseldorf statt. Nach vier Jahren in Köln ist die Veranstaltung ins CCD Congress Center Düsseldorf umgezogen.

KVK-Messe: Fonds Finanz lädt erstmals nach Düsseldorf

Am 20. Mai feiert die Kreditvermittlungs-, Versicherungs- und Kapitalanlagemesse (KVK-Messe) der Fonds Finanz Premiere in Düsseldorf.

Wie die Fonds Finanz mitteilt, war der Umzug notwendig, um das Weiterbildungsprogramm ausbauen sowie den Wünschen der Aussteller und Besucher auch künftig gerecht werden zu können. In den neuen Räumlichkeiten sind bei der diesjährigen KVK-Messe mehr als 80 Fachvorträge vorgesehen.

Weiterbildungspunkte und Zertifikate

Bei 27 Vorträgen können die Besucher Weiterbildungspunkte der Brancheninitiative “gut beraten” sammeln. Vermittler erhalten zudem bei Teilnahme an Weiterbildungsmaßnahmen pro besuchtem Vortrag ein kostenfreies Teilnahmezertifikat.

Als prominente  Redner werden – wie schon bei der MMM-Messe – Prof. Dr. Bernd Raffelhüschen und “Mr. Dax” Dirk Müller zu den Besuchern der KVK-Messe sprechen. Die vollständige Agenda ist auf der Website der Messe abrufbar. Dort ist auch die kostenfreie Anmeldung zur Veranstaltung möglich.

Spezialforen und Austausch mit Produktgebern

Erstmals werden auf der KVK-Messe drei Spezialforen zu den Themen Sachwerte, Investment sowie Baufinanzierung und Ratenkredite präsentiert, die den Besuchern ermöglichen soll, gezielt Informationen zu diesen Schwerpunkten zu erhalten. Auf der Agenda der KVK-Messe stehen zudem Themen wie Online- und Video-Beratung, betriebliche und private Altersvorsorge, Ruhestandsplanung, Neukundengewinnung oder Baufinanzierung.

“Wir wollen unseren Fachbesuchern die Chance geben, den gegenwärtigen Wandel zu ihrem Vorteil zu nutzen. Dafür geben wir ihnen in passenden Vorträgen und mit 150 Produktgebern alle Werkzeuge an die Hand, um erfolgreich neue Kunden zu akquirieren und gleichzeitig Bestandskundentermine zu optimieren”, sagt Norbert Porazik, geschäftsführender Gesellschafter der Fonds Finanz.

Auch die Neukundenakquise sei für Berater nach wie vor essenziell. “Das haben wir zum Anlass genommen, eine Auswahl besonders guter Ideen der Produktgeber herauszustellen, die dem Makler wieder mehr Termine bescheren sollen. Diese Liste finden unsere Fachbesucher gleich am Eingang zur KVK-Messe”, so Porazik weiter. (jb)

Foto: Shutterstock

Anzeige

1 Kommentar

  1. Hi., wir sitzen in Düsseldorf und arbeiten seit Jahren mit Finanzvertrieben zusammen. Wie können wir auf der Messe in Kontakt treten ?

    Kommentar von Klaus Kempe — 24. April 2015 @ 19:02

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 2/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Absolute-Return – Insurtechs – Robo Advisors – Denkmalimmobilien


Ab dem 26. Januar im Handel.

Cash. 1/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Trumps Sieg in Rendite ummünzen - Themen, Produktangebote und Trends 2017 - Rentenreform

Versicherungen

IDD: BVK zufrieden mit Kabinettsentwurf

Wie der Bundesverband Deutscher Versicherungskaufleute (BVK) mitteilt, sieht er sich durch den Gesetzentwurf der Bundesregierung zur Umsetzung der Versicherungsvertriebsrichtlinie Insurance Distribution Directive (IDD) bestätigt. Wichtige Forderungen des BVK seien umgesetzt worden; dennoch bestehe Nachbesserungsbedarf.

mehr ...

Immobilien

Interhyp: Immobilienkäufer können aufatmen

Die EZB behält ihre Geldpolitik vorerst bei, das legte sie auf ihrer geldpolitischen Sitzung am Donnerstag fest. Daher erwarten Immobilienexperten, dass die Baugeldzinsen zunächst niedrig bleiben, wie aus dem Interhyp-Bauzins-Trendbarometer hervorgeht.

mehr ...

Investmentfonds

Amtsantritt von Donald Trump: Das sagen die Investment-Experten

Die heutige Amtseinführung von Donald Trump ist auch an der Wall Street das Top-Thema. Cash. hat führende Investmentexperten zu ihren Einschätzungen in Bezug auf die Auswirkungen für die Kapitalmärkte befragt.

mehr ...

Berater

IDD: AfW kritisiert Regierungsentwurf

Der Gesetzesentwurf zur Umsetzung der europäischen Vertriebsrichtlinie (IDD) in deutsches Recht hat gestern das Bundeskabinett passiert. Nach Ansicht des AfW – Bundesverband Finanzdienstleistung e.V. hat es die Regierung versäumt, wichtige Änderungen vorzunehmen.

mehr ...

Sachwertanlagen

Doric zieht positive Bilanz für 2016

Quadoro Doric hat mit der kernsanierten Büroimmobilie Trappenburch in Utrecht eine weitere Immobilie für den offenen Spezial-AIF Vescore Sustainable Real Estate Europe übernommen und damit das Jahr 2016 erfolgreich abgeschlossen.

mehr ...

Recht

LV-Verträge als Kreditsicherung: Widerspruchsrecht verwirkt

Werden Lebensversicherungsverträge zur Immobilienfinanzierung eingesetzt, kann das Widerspruchsrecht des Versicherten verwirkt sein, auch wenn die Widerspruchsbelehrungen der Policen nicht korrekt sind. Knackpunkt ist die Bedeutung der Policen als Sicherungsmittel.

mehr ...