Anzeige
18. März 2015, 12:05
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

MMM-Messe: 4.600 Besucher kommen nach München

Am 17. März fand bereits zum neunten Mal die Münchner Makler- und Mehrfachagentenmesse (MMM-Messe) des Münchener Maklerpools Fonds Finanz statt. Mit 4.600 Besuchern startet die Messe-Saison 2015 mit einem Besucherrekord.

Besucherrekord bei MMM-Messe

Finanzwissenschaftler Professor Dr. Bernd Raffelhüschen war Eröffnungsredner der 9. MMM-Messe.

Der Vortrag zum Thema “Demographie und Wohlstand im Alter” von Eröffnungsredner Professor Dr. Bernd Raffelhüschen lockte bereits um neun Uhr zahlreiche Messebesucher in den Vortragssaal des MOC in München.

Bei insgesamt 90 Fachvorträgen zwischen zehn Uhr und 16: 30 Uhr konnten sich die Messeteilnehmer zu aktuellen Themen wie betriebliche Altersvorsorge, Online-Beratung oder Bestandssicherheit informieren. Bei 34 Programmpunkten konnten zudem Punkte im Rahmen der Brancheninitiative “gut beraten” erworben werden. 170 Aussteller stellten sich an ihre Messeständen den Besuchern vor.

Praxisbezug im Vordergrund

“Es ist immer wieder ein tolles Gefühl für uns, wenn wir sehen, wie zufrieden Makler und Produktgeber nach der Messe sind. Für unsere Besucher soll sich der Messetag in erster Linie für den eigenen Arbeitsalltag lohnen. Wir legen unser Augenmerk deshalb verstärkt auf den Praxisbezug und darauf, zusätzlich neue Vertriebschancen in Aussicht zu stellen”, so Norbert Porazik, geschäftsführender Gesellschafter der Fonds Finanz.

Auch der Vortrag “Ver-rückte Zeiten – riskante Anleihen und sichere Aktien” von “Mr. DAX” Dirk Müller am Ende der MMM-Messe füllte das Atrium bis auf den letzten Platz. Den Ausklang der MMM-Messse fand erneut in der Münchener “089 Bar” statt, in die der Maklerpool Aussteller wie Vermittler eingeladen hatte.

Die nächsten Messen des Maklerpools sind die 5. Kreditvermittlungs-, Versicherungs- und Kapitalanlagemesse (KVK-Messe) am 20. Mai in Düsseldorf und die 6. Hauptstadtmesse am 22. September in Berlin. Weitere Informationen sind jeweils unter www.kvk-messe.de und www.hauptstadtmesse.de abrufbar. (jb)

Foto: Fonds Finanz

Newsletter bestellen Top aktuell & kompakt! Werktags um 6.30 Uhr alle Versicherungs-News für Profis von Profis.

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 8/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Durchstarter Indien – Führungskräfte absichern – Bausparen – US-Immobilien


Ab dem 20. Juli im Handel.

Cash. 7/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

US-Aktien – Unfallpolicen – Altersvorsorge – Ferienimmobilien

+ Heft im Heft: Cash.Special Vermögensverwaltende Fonds

Versicherungen

Online-BU – der nächste Schwall heißer Luft aus dem Internet?

In letzter Zeit häufen sich die Ankündigungen neuer Start-ups im Versicherungsgeschäft. Das betrifft nicht nur technische Lösungen sondern vor allem vertriebliche Ansätze. Ich habe mir das neue Tool von Getsurance angesehen. Mit wenigen Klicks zur Berufsunfähigkeits-versicherung (BU) – das hört sich zunächst gut an.

mehr ...

Immobilien

Logistikflächenmarkt in Deutschland bleibt stabil

Der Markt für Logistikflächen bewegt sich weiterhin auf einem hohen Niveau. Trotz Rückgängen im Vergleich zum Vorjahr, wurde der Zehnjahresdurchschnitt im ersten Halbjahr deutlich übertroffen.

mehr ...

Investmentfonds

Neuer Fonds setzt auf disruptive Geschäftsmodelle

CPR Asset Management baut seine Themenfondspalette mit einem Produkt aus, das auf die Wachstumschancen von Unternehmen mit disruptiven Geschäftsmodellen setzt.

mehr ...

Berater

Fintechs: Banken gründen lieber selbst

Jede vierte Bank in Deutschland hat bereits selbst ein Fintech gegründet. Das geht aus einer aktuellen Studie der Unternehmensberatung Sopra Steria Consulting hervor. Ein Großteil der Institute setzt zudem auf Kooperationen mit den Start-ups. Übernahmen seien indes weniger verbreitet.

mehr ...

Sachwertanlagen

Deutsche Finance investiert in Wohnungen in Spanien

Die Deutsche Finance Group aus München will zusammen mit internationalen Partnern für über 100 Millionen Euro ein Portfolio aus Wohnimmobilien in Barcelona und Madrid aufbauen.

mehr ...

Recht

Achtung, Erbe! Welche Steuerfallen beim Nachlass lauern

Welche Steuerfallen lauern beim Vererben und mithilfe welcher Strategien kann man seine Steuerlast optimieren? Dies erklärt Rechtsanwalt Carl-Christian Thier von der deutsch-amerikanischen Kanzlei Urban Thier & Federer P.A. in seinem Gastbeitrag.

mehr ...