Anzeige
16. Juni 2011, 16:29
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Offener Immobilienfonds Uniimmo Global öffnet wieder

Im Zuge Ereignisse in Japan schloss der offene Immobilienfonds Uniimmo Global die Pforten, nun ist er ab sofort wieder geöffnet. Union Investment Real Estate teilte mit, dass die Fondsanteile ab sofort wieder uneingeschränkt gehandelt werden können.

Tokio-topteaser-shutt 385162781 in Offener Immobilienfonds Uniimmo Global öffnet wieder

Skyline von Tokio

Nach dreimonatiger Schließung hat die Kapitalanlagegesellschaft die Rücknahme und Ausgabe von Anteilscheinen für ihren international investierenden Fonds zum Stichtag 16. Juni 2011 wieder aufgenommen. Union Investment hatte den Fonds Mitte März mit Verweis auf die unklaren Auswirkungen des Reaktorunglücks von Fukushima auf Tokio und den dortigen Immobilienmarkt eingefroren. Der Uniimmo Global ist mit einem Portfolioanteil von 14 Prozent in der japanischen Hauptstadt investiert. Externe Sachverständige hatten im März erklärt, es sei unmöglich, die dort gelegenen Immobilien zu diesem Zeitpunkt neu zu bewerten. Damit konnte der Anteilswert des Fonds nicht ordnungsgemäß ermittelt werden.

Nun haben die Sachverständigen die beauftragte Neubewertung der Japan-Objekte zum 15. Juni 2011 vorgenommen. „Die Lage in Fukushima hat sich Experteneinschätzungen zufolge nunmehr soweit stabilisiert, dass eine Kontamination Tokios mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit ausgeschlossen werden kann. Der Sachverständigenausschuss hat sich dieser Experteneinschätzung angeschlossen“, erläutert Dr. Reinhard Kutscher, Vorsitzender der Geschäftsführung bei Union Investment Real Estate, Hamburg. Zusätzlich hätten sich die Sachverständigen vor Ort ein Bild von den Verhältnissen des Immobilienmarktes in Tokio gemacht. Mit der Objektbewertung sei auch die ordnungsgemäße Ermittlung der Anteilpreise des Uniimmo Global wieder möglich.

Bei der Neubewertung der sieben in Tokio gelegenen Immobilien des Fonds ergaben sich laut Union Investment Wertkorrekturen in Höhe von minus 26,5 Millionen Euro. Für ein Fondsobjekt in Singapur wurde gleichzeitig eine positive Bewertungskorrektur vorgenommen, sodass sich per Saldo eine Wertberichtigung von 20,2 Millionen Euro für den Uniimmo Global ergebe.

Seite 2: Ausschüttung auf Vorjahresniveau

Weiter lesen: 1 2

Anzeige

1 Kommentar

  1. […] 16. Jun, 2011 0 Comments Im Zuge Ereignisse in Japan schloss der offene Immobilienfonds Uniimmo Global die Pforten, nun ist er ab sofort wieder geöffnet. […] Cash.Online: News- und Serviceportal für Finanzdienstleistungen […]

    Pingback von Offener Immobilienfonds Uniimmo Global öffnet wieder | Mein besster Geldtipp — 16. Juni 2011 @ 17:06

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 2/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Absolute-Return – Insurtechs – Robo Advisors – Denkmalimmobilien


Ab dem 26. Januar im Handel.

Cash. 1/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Trumps Sieg in Rendite ummünzen - Themen, Produktangebote und Trends 2017 - Rentenreform

Versicherungen

Kunden offen für Digitalisierung – Berater bleibt wichtig

Die deutschen Versicherungskunden erkennen in der Digitalisierung der Versicherungsbranche deutliche Vorteile für sich. Zu diesem Ergebnis kommt die Studie “Kundenmonitor Assekuranz” des Marktforschungs- und Beratungsinstituts YouGov, die zum dritten Mal seit 2013 mit dem Schwerpunktthema “Digitalisierung” durchgeführt wurde.

mehr ...

Immobilien

Beruhigung am chinesischen Immobilienmarkt

Obwohl die Immobilienpreise in den meisten chinesischen Städten weiter steigen, beruhigt sich der Markt im Vergleich zu den Vormonaten. Dies geht aus einer am Mittwoch in Peking veröffentlichten Erhebung der nationalen Statistikbehörde hervor.

mehr ...

Investmentfonds

Haftungsrisiken treiben deutsche Stiftungen um

Eine aktuelle Umfrage des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen untersucht, wie Stiftungen mit den Haftungsrisiken umgehen. Ein Thema, das aufgrund des anhaltenden Niedrigzins-Dilemmas an Bedeutung gewinnt.

mehr ...
18.01.2017

Donald sieht rot

Berater

Dirk Kreuter startet Vertriebsoffensive

Vertriebsexperte Dirk Kreuter gastiert in diesem Jahr in acht deutschen Städten und in Wien mit dem Event “Vertriebsoffensive”. Zu den Themen zählen unter anderem Kundenakquise, Einwandbehandlung und “Die Psychologie des Überzeugens”. Cash.-Online-Leser erhalten vergünstigte Karten.

mehr ...

Sachwertanlagen

Patrizia offeriert digitale Zeichnung von Immobilienfonds

Die Platzierungspartner der Patrizia GrundInvest können ab sofort das Portal eDirektzeichnung zur Erweiterung ihres Online-Angebots für Sachwerte nutzen.

mehr ...

Recht

WIKR: Konsequenzen für die Darlehensvergabe der Assekuranz

Die Umsetzung der Wohnimmobilienkreditrichtlinie (WIKR) im März 2016 bedeutet für alle Beteiligten eine große Herausforderung. Auch das Versicherungsaufsichtsgesetz (VAG) ist von der WIKR betroffen. In ihrer aktuellen Publikation stellt die Finanzaufsicht Bafin die Änderungen dar.

mehr ...