15. März 2016, 11:36

Project plant Bürogebäude in Berlin

Project erweitert das Portfolio seines Immobilienentwicklungfonds Wohnen 14 mit dem Bau eines mehrgeschossigen Bürohauses am ehemaligen Berliner Grenzübergang Checkpoint Bravo.

Shutterstock 107041832 in Project plant Bürogebäude in Berlin

Project plant ein sechsgeschossiges Bürohaus für Einzel-, Doppel-, oder Gruppenbüros.

Project hat das Grundstück Albert-Einstein-Ring 22 im Europarc Dreilinden am Checkpoint Bravo erworben. Auf dem 1.765 Quadratmeter großen Baugrundstück sei ein sechsgeschossiges Bürohaus mit einer zweigeschossigen Tiefgarage geplant. Die Bruttogeschossfläche liege bei rund 5.300 Quadratmeter. Das Objekt eigne sich zur Bildung von Einzel-, Doppel- oder Gruppenbüros. Das Verkaufsvolumen betrage 15 Millionen Euro.

Gute Verkehrsanbindung

Das durch die Autobahn südöstlich und durch die Waldfläche im Norden begrenzte Areal habe einen direkten Anschluss an die A115, die nördlich nach Berlin und südlich nach Potsdam führt. Das Grundstück sei zusätzlich durch die Buslinie 620 an das öffentliche Nahverkehrsnetz angeschlossen.

Meistgelesen im Ressort Immobilien

Der Europarc sei mit 88 Unternehmen und circa 3.000 Mitarbeitern der größte Arbeitgeber in der 20.000 Einwohner zählenden Gemeinde Kleinmachnow. Die Flächennachfrage des letzten Jahres und die gute Verkehrsanbindung gepaart mit der Werbewirkung würden das Areal vor den Toren Berlins zu einer attraktiven Adresse für Neuansiedlungen machen. (kl)

Foto: Shutterstock


Aktuelle Beiträge


Folgen Sie uns:
Aktuelle Beiträge aus dem Ressort Sachwertanlagen


Topaktuelle Themen auf der Startseite


Cash.Aktuell

Cash. 06/2016

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Aktiv versus passiv  –Versicherungen für Immobilien –Luftfahrtmarkt – Marktreport Anlageimmobilien


Ab dem 19. Mai im Handel.

Rendite+ 2/2016 "Altersvorsorge"

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Fonds- und Indexpolicen – Dividendenfonds – Zinshäuser – Robo-Advisors


Ab dem 12. Mai im Handel.

Ihre Meinung

Mehr Cash.

Versicherungen

Die Bayerische bringt neue Komposit-Police

Die Versicherungsgruppe die Bayerische bringt eine neuartige Komposit-Bündelpolice an den Markt. Die “Meine-eine-Police” deckt bis zu sieben Bereiche ab und arbeitet nach dem Prinzip der Allgefahren-Deckung. Das heißt: Was in den Bedingungen nicht ausdrücklich anders geregelt ist, ist grundsätzlich mitversichert.

mehr ...

Immobilien

LBS-Kaufpreisspiegel Berlin: Kaufen ist günstiger als Mieten

Im Durchschnitt verteuerten sich die Preise für gebrauchte Berliner Eigentumswohnungen seit 2013 um neun Prozent pro Jahr. Wohnungskäufer können jedoch vom günstigen Zinsniveau profitieren. Das ist ein Ergebnis des LBS-Kaufpreisspiegels.

mehr ...

Investmentfonds

Deutsche Wirtschaft verdoppelt Wachstum

Die deutsche Konjunktur hat zum Jahresbeginn die Drehzahl kräftig erhöht. Sie wächst so stark wie seit zwei Jahren nicht. Ob sie das hohe Tempo halten kann, ist allerdings fraglich.

mehr ...

Berater

Commerzbank will Synergien mit Online-Bank Comdirect ausloten

Die Commerzbank will die Stärken ihrer Online-Tochter Comdirect bei ihrem Konzernumbau künftig breiter nutzen.

mehr ...

Sachwertanlagen

Project-Fonds investieren in Hamburg

Mehrere Immobilienentwicklungsfonds von Project Investment haben ein 1.517 Quadratmeter großes Baugrundstück im Hamburger Stadtteil Bahrenfeld erworben.

mehr ...

Recht

BU-Beantragung: Der Ehrliche ist der Schlaue!

Um eine Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) beantragen zu können, muss der zukünftige Versicherungsnehmer eine Fülle von Angaben im Antrag des Versicherers machen. Die darin gestellten Fragen sollte der Versicherungsnehmer unbedingt vollständig und ehrlich beantworten.

Björn Thorben M. Jöhnke, Kanzlei Jöhnke & Reichow Rechtsanwälte

mehr ...