5. Februar 2013, 12:42

Mitzlaff wechselt in den Zürich-Vorstand

Der ehemalige Bonnfinanz-Chef Dr. Ulrich Mitzlaff (45) ist zum 1. Februar 2013 als Chief Operating Officer (COO) Life in den Vorstand der Zürich Beteiligungs-AG und der Zurich Deutscher Herold Lebensversicherung AG gewechselt.

Dr. Ulrich Mitzlaff, Zürich Beteiligungs-AG

Dr. Ulrich Mitzlaff, Zürich Beteiligungs-AG

Wie der Finanzkonzern in Bonn mitteilt, verantwortet Mitzlaff ab sofort die Unternehmensbereiche Produktmanagement Life und Underwriting & Protection Consulting sowie die operativen Bereiche des deutschen Lebensversicherungsgeschäfts.

Zudem übernehme er die Gesamtverantwortung und Leitung des “DACH Hubs”, dem Produkt- und Dienstleistungszentrum für die Region Deutschland, Österreich und Schweiz.

Mitzlaff folgt auf Dr. Andrea van Aubel, die das Unternehmen im Juni 2012 auf eigenen Wunsch verlassen habe.

Der Diplom-Mathematiker berichtet in seiner neuen Funktion weiterhin an Marcus Nagel, CEO Global Life von Zurich in Deutschland. Mitzlaff war zuletzt Chef der Bonnfinanz, dem Finanzvertrieb der Zurich. (lk)

Foto: Zurich Gruppe Deutschland



Folgen Sie uns:
Aktuelle Beiträge aus dem Ressort Versicherungen


Topaktuelle Themen auf der Startseite


Cash.Aktuell

10/2014

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Ethikfonds – Betriebsrenten – Agrarfonds – Immobilienpolicen – Family Offices

ab dem 18. September im Handel

Special 3/2014

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Wohnimmobilien-Report – Denkmalobjekte – Smart Cities – Family Offices – Ferienimmobilien

Ihre Meinung

Mehr Cash.

Versicherungen

Ergo Direkt startet elektronische Unterschrift für Risikoleben-Tarife

Der Direktversicherer Ergo Direkt ermöglicht ab sofort den Online-Abschluss von Risikolebensversicherungen mittels elektronischer Unterschrift. Das Fürther Unternehmen plant, den Service künftig auch für weitere Versicherungstarife mit Gesundheitsfragen anzubieten.

mehr ...

Immobilien

Immobilienkauf: Hohe Liquidität bei Senioren

Laut einer aktuellen Studie des auf Seniorenimmobilien spezialisierten Projektentwicklers Terragon, Berlin, verfügt deutlich mehr als die Hälfte der Senioren in Deutschland über genügend Mittel für die Anmietung oder den Kauf einer Wohnung. Diesem Potenzial steht allerdings ein geringes Angebot gegenüber.

mehr ...

Investmentfonds

Axxion legt Nebenwertefonds auf

Die Luxemburger Fondsgesellschaft Axxion verkündet die Auflage des Squad Capital European Convictions (LU1105406398). Der europäischen Nebenwertefonds startet im Oktober.

mehr ...

Berater

Honorarkonzept kooperiert mit Going Public

Die Göttinger Plattform für Honorarberatung holt sich professionelle Unterstützung im Bereich Weiterbildung. Angebundene Partner von Honorarkonzept können ab sofort auch Veranstaltungen des Berliner Spezialisten für Aus- und Weiterbildung Going Public besuchen.

mehr ...

Sachwertanlagen

KGAL: Grünes Licht für neue Gesellschafterstruktur

Die Finanzaufsicht BaFin hat den Verkauf von rund 90 Prozent der Anteile an der KGAL-Gruppe an die Privatinvestoren Francis Louvard und Gregory Ingram genehmigt.

mehr ...

Recht

Widerrufsrecht: Im Namen des Verbraucherschutzes

Seit dem 13. Juni 2014 unterliegen Maklerverträge, die via Internet, E-Mail, Telefon, Fax oder Brief zustande kommen, dem Widerrufsrecht. Doch was von der EU zum Schutz der Verbraucher gedacht war, sorgt eher für Verunsicherung und Frust.

mehr ...