Anzeige

ZahnGesund: In Preis und Leistung nicht zu toppen

Frau mit Zahnbürste

Unschlagbar in Preis und Leistung: Das ist ZahnGesund, die herausragende Zahnzusatzversicherung, die dem Münchener Verein im Markt aus der Hand gerissen wird. Dort gibt es viele Produkte, aber nur eines, zu dem alle anderen aufschauen.

Warum Kunden in Scharen zu ZahnGesund wechseln

Bei einer herausragenden Zahnzusatzversicherung kommt es auf drei Dinge an: Top-Leistungen, Top-Preise und Top-Auszeichnungen. ZahnGesund trifft in allen drei Bereichen voll ins Schwarze. Mit seinen drei Kompakttarifen sichert ZahnGesund die Kostenrisiken von Zahnbehandlungen, Zahnprophylaxe, Zahnersatz, Kieferorthopädie und Schmerzlinderung ab. Es gibt keine Wartezeit. Die Versicherten können sich dabei zwischen einer Leistungshöhe von 75, 85 oder 100 Prozent entscheiden. Bei medizinischer Notwendigkeit werden besondere Maßnahmen zur Schmerzlinderung, wie beispielsweise Akupunktur, Hypnose oder auch Vollnarkose erstattet. Hightech-Verfahren sind mitversichert. Wenn es der Zahnarzt medizinisch für erforderlich hält und nach der Gebührenordnung für Zahnärzte (GOZ) abrechnen kann, werden sogar moderne Trendleistungen wie Laserbehandlung bezahlt. Abgeschlossen werden können die Tarife in jedem Alter, es gibt kein Mindesteintritts- und kein Höchsteintrittsalter.

Die 3 ZahnGesund-Tarife – beste Versorgung wie ein Privatpatient

  • ZahnGesund 75+:
    Der günstige Einsteigertarif für junge und preisbewusste Kunden
  • ZahnGesund 85+:
    Der Preis-Leistungshit für Middle-Ager
  • ZahnGesund 100:
    Für den anspruchsvollen Kunden – der Top-Tarif, der erstklassige Leistungen mit besten Preisen kombiniert. Mehr Luxus geht nicht. Gerade bei Jungen oder Beautybewussten ist Zahnbleaching angesagt, hier werden 100 % im tariflichen Umfang erstattet.
  • Für „ZahnGesund 75+“ und „ZahnGesund 85+“ gilt:
    Wer ein über zehn Jahre lückenloses Bonusheft vorweist, erhält für Zahnersatz ein Fünf-Prozentpunkte-Upgrade.

Ein Wechsel ist einfach – es geht nichts verloren

Bei einem Wechsel zu ZahnGesund verbessert der Münchener Verein die Leistungsstaffeln und rechnet die Vorversicherungszeit der Kunden bei unmittelbarem Übergang einfach kostenfrei an. Somit profitieren die Kunden von Beginn an von verbesserten Leistungsstaffeln und können schneller die Leistungen der ZahnGesund-Tarife in Anspruch nehmen.

Zahn-Rundumschutz für wenig Geld

Kunden, die zwischen 26 und 35 Jahre alt sind, zahlen beispielsweise im Tarif ZahnGesund 75+ pro Monat nur 12,90 Euro. 

Einfach und schnell online abschließbar

ZahnGesund kann online mithilfe des MV Mobilrechners abgeschlossen werden. Zur Antragsstellung ist keine Unterschrift des Kunden erforderlich. Sie finden den MV Mobilrechner im Loginbereich des Partnernetzes.
Und ganz wichtig für den Abschluss: Es wird nur eine einzige Gesundheitsfrage nach fehlenden Zähnen gestellt. Ein fehlender Zahn ist mitversichert, sofern die Behandlung noch nicht angeraten oder begonnen wurde. Ein Abschluss ist bei bis zu drei fehlenden Zähnen möglich.

Rechnung – online, schnell, ohne Papierkram

Mit der MV RechnungsApp des Münchener Vereins können die Kunden einfach, bequem und sicher ihre Rechnungen zur privaten Zahnzusatzversicherung einreichen.

Top-Ratings auf höchstem Niveau

Am besten, auf den Erfolgszug sofort aufspringen und als Sieger ankommen: Sechs Kompasse von Ascore, Exzellent von Levelnine, fünf Sterne von Morgen & Morgen, fünf Eulenaugen von softfair, ein Sehr gut von HU-Versicherungen sowie Sieger in Preis-Leistung bei Verivox.
Noch Fragen?


Kontaktdaten:
089 / 5152-1015
maklerservice@muenchener-verein.de


0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.