FWU AG: Neue Fondspolice

Der Münchner Finanzdienstleister FWU AG bringt mit der Produktlinie „Safe Invest“ sein viertes Fondspolicenangebot mit fälligkeitsbezogener Kapitalgarantie an den Markt. Der ?Safe Invest Smaragd 4? ist eine fondsgebundene Lebensversicherung mit fälligkeitsbezogener Kapitalgarantie, die durch die französische Großbank Société Générale unterlegt ist.

Der Anleger investiert in ein einzelnes Wertpapier mit einer Laufzeit von zehn Jahren und ist damit an der Wertentwicklung eines Portfolios aus 20 internationalen Top-Aktien beteiligt. Wie bei den ?Smaragd?-Vorgängern managt die luxemburgische Lebensversicherungstochter Atlanticlux Lebensversicherung S.A. das Angebot.

Der Anleger erhält dabei eine unlimitierte Partizipation an den Wertsteigerungen der Aktien des Portfolios. Die Wertentwicklung der jeweils besten Aktie wird jährlich bis zur Endfälligkeit festgeschrieben. ?Sofern keine Aktie am jeweiligen Stichtag eine im Vergleich zum Ausgangswert 85-prozentige Wertsteigerung aufweist, wird die beste Aktie jedes Jahres mit einer fiktiven Kurssteigerung von 85 Prozent festgeschrieben“, erklärt der FWU-Vorstandsvorsitzende Dr. Manfred J. Dirrheimer das Berechnungssystem.

Die Festschreibung der besten Aktie wiederholt sich dabei jedes Jahr, so dass sich die Zahl der nicht festgeschriebenen Aktien bis zum Laufzeitende auf zehn Aktien verringert. Sollte der Wert des gesamten Portfolios, zum Beispiel am Berechnungsstichtag nach einem Jahr, höher als der Ausgangswert liegen, so gilt dieser neu ermittelte Wert bereits als festgeschriebener Mindestrückzahlungswert am Laufzeitende. Das Gleiche gilt auch für die folgenden Jahre, sofern der neu ermittelte Wert höher als alle vorher ermittelten Werte liegt.

Das Währungsrisiko für Aktien außerhalb der Eurozone wird durch eine Devisenkursgarantie ausgeschlossen. Der für den Anleger relevante Renditewert ergibt sich aus dem am Fälligkeitstag, dem 23. Oktober 2015 ermittelten höchsten Gesamtportfoliowert an einem jährlichen Berechnungsstichtag während der Laufzeit.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.