Kapitalerhöhung der cash.medien AG

Die cash.medien AG, Hamburg, hat ihre am 5.Oktober 2005 angekündigte Kapitalerhöhung erfolgreich platziert. Alle der angebotenen 552.500 Aktien wurden gezeichnet. Die mit der Kapitalerhöhung verbundenen Formalitäten sollen in den kommenden Tagen abgewickelt werden.

Die Konzernführung plant, mit den zusätzlichen Mitteln die Restrukturierung der CASH-Gruppe fortzusetzen. Sie dienen im Wesentlichen der Beseitigung von Altverbindlichkeiten und damit der Bilanzbereinigung.Zudem sollen notwendige Expansionsinvestitionen angeschoben und eine Liquiditätsreserve gebildet werden.

Dass die Kapitalerhöhung im Wesentlichen von neuen Investoren gezeichnet wurde, wertet der Vorstandsvorsitzende Dr. Dieter E. Jansen als Beweis für das Vertrauen in die Zukunftsfähigkeit der CASH-Gruppe.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.