Aus Finanzdock wird BN Brokernetz

Die insolvente IT-Service-Plattform Finanzdock ist in neuen Händen: Die zur BBG Betriebsberatungs GmbH, Bayreuth, gehörende Fibo GmbH hat die IT-Assets des Portals erworben und führt die Geschäfte mit den bisherigen Mitarbeitern unter dem Namen BN Brokernetz GmbH weiter.

Die BBG-Gruppe, ein Kommunikationsdienstleister der Finanz- und Versicherungsbranche, richtet unter anderem das Branchenevent DKM aus. Mit dem Finanzdock-Erwerb will sich das Unternehmen künftig auch als Partner für Backoffice-Dienstleistungen und Analyse-Software-Komponenten positionieren.

Als Zielgruppe nimmt die neue BN Brokernetz Makler, Produktgeber und institutionelle Anleger ins Visier. Kernprodukte sollen die Privatkundenanalyse, die Online-Bereitstellung von Vergleichs- und Tarifrechnern sowie die Online-Policierung sein.

Die Finanzdock AG stellte im Juli Antrag auf Insolvenz, nachdem der Mehrheitseigner, die Hamburger FHR Finanzhaus AG, ihre 70-prozentige Beteiligung an dem Portal Anfang Juni veräußert hatte (cash-online berichtete hier). (hb)

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.