Neues Portal zum Thema Honorarberatung

Das Institut für Honorarberatung (IFH), Amberg, hat ein neues Internetportal gestartet. Auf der Seite www.wissensforum-honorarberatung.de finden Interessierte ab sofort ein Forum zu dem vieldiskutierten Thema.

Auf der Internetseite werden den Nutzern umfassend Informationen zur Honorarberatung zur Verfügung gestellt. Das sind unter anderem Präsentationen, Daten und Fakten, Newsletter sowie Datenbanken, Dokumente und Formulare.

Ein Diskussionsforum sowie das Modul Honorarberater-TV beispielsweise mit Praxisberichten, Vorstellung von Honorarmodellen runden das Angebot ab. Die Seite wird von Honorarberatern, Wissenschaftlern, Juristen und Produktgebern mitgestaltet.

Die Nutzung des Angebots kostet pro Jahr 100 Euro zuzüglich gesetzlicher Umsatzsteuer. Das IFH ist eine Tochter des Verbundes Deutscher Honorarberater (VDH) und wurde Anfang September gegründet. (ks)

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.