Anzeige
21. Oktober 2012, 09:21
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Infinus feiert zehnjähriges Jubiläum

Die Infinus AG Finanzdienstleistungsinstitut begeht in diesen Wochen ihr zehnjähriges Gründungsjubiläum. Seit der offiziellen Gründung am 24. September 2002 kann das Dresdner Haftungsdach eigenen Angaben zufolge auf ein stabiles organisches Wachstum in der vergangenen Dekade zurückblicken.

Infinus HaftungsdachDemnach haben sich sowohl Umsätzerlöse als auch Geschäftspartnerzahlen fortlaufend und mit großer Kontinuität erhöht. „Wir freuen uns über das zehnjährige Jubiläum als weitere Etappe in unserer Entwicklung, die von vielen Herausforderungen von gesetzlicher und regulatorischer Seite geprägt war. Der Dank geht an unsere Geschäftspartner, die diesen Prozess aktiv begleitet und uns stets wertvollen Input gegeben haben“, kommentieren die Vorstände und Mitbegründer des Haftungsdachs Jens Pardeike und Wilhelm Hartmann.

Zu den Meilensteinen der vergangenen Jahre zählt das Haftungsdach die Umsetzung der EU-Finanzmarktrichtlinie Mifid I in deutsches Recht im Jahr 2007 und den aktuellen Regulierungsprozess rund um die Finanzanlagenvermittlungsverordnung (FinVermV).

Infinus geht davon aus, dass Haftungsdächer mit einer vorausschauenden Strategie und messbaren Mehrwerten bei Administration, Vertriebsunterstützung, Produktsortiment sowie Aus- und Weiterbildung in den kommenden Jahren zu den Gewinnern am Markt gehören werden. Zusammen mit einer Freistellung von persönlicher Haftung ermöglichen ein solches Haftungsdach den Partnern, den gesamten Beratungsprozess rechtssicher, einfach und effizient umzusetzen und sich so vollständig auf den Kunden zu konzentrieren, so Infinus.

Der Dresdner Haftungsdachanbieter wird gemeinsam mit der Infinus AG Ihr Kompetenz-Partner auf der DKM in Dortmund vom 23. bis 25. Oktober 2012 in Halle 3B am Stand D 15 ausstellen. Zu den Angeboten des Haftungsdachs auf der DKM gehört ein Workshop am 25. Oktober 2012 zum Thema „Ganzheitliche Konzeptlösungen für FinVermV und Paragraf 34 f GewO“ um 10 Uhr in Raum 1, Halle 5.

Darüber hinaus wird Trainer und Bestsellerautor Bernd W. Klöckner an den beiden Messetagen für die Infinus Gruppe als Experte für Vermögensaufbau und Vermögensschutz vor Ort sein und als Referent und Ansprechpartner persönlich zur Verfügung stehen. (jb)

Grafik: Infinus

Anzeige
Newsletter bestellen Top aktuell & kompakt! Werktags um 6.30 Uhr alle Versicherungs-News für Profis von Profis.

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 11/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Biotech-Fonds – Kfz-Policen – Versicherungen für Wohneigentum – Family Offices

Ab dem 19. Oktober im Handel.

Cash.Special 2/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Herausforderungen 2018 – bAV-Reform – Elementarschadenversicherung – Digitale Geschäftsmodelle

Ab dem 24. Oktober im Handel.

Versicherungen

xbAV Beratungssoftware mit neuem Geschäftsführer

Boris Haggenmüller verantwortet als Geschäftsführer seit September 2017 das operative Geschäft der xbAV Beratungssoftware GmbH. Zuvor war er der verantwortliche Prokurist des Tochterunternehmens der xbAV AG.

mehr ...

Immobilien

Baufinanzierung: Die Service-Champions

Welche Banken bieten deutschen Kunden den besten Kundenservice bei der Baufinanzierung? Die Kölner Beratungsgesellschaft Servicevalue hat Kunden der Banken hierzu befragt. Eine Bank konnte besonders überzeugen und sicherte sich einen “Gold-Rang”.

mehr ...

Investmentfonds

Finanzbranche befürchtet Blasenbildung an Märkten

Die Politik der Europäischen Zentralbank hat bereits zur Blasenbildung an den Finanzmärkten geführt, oder wird dies noch tun. Dessen ist sich die Finanzbranche sicher. Die Mehrheit wünscht sich den Ausstieg aus der expansiven Geldpolitik, hält dies jedoch gleichzeitig für unwahrscheinlich.

mehr ...

Berater

Insurtechs: Die fairsten digitalen Versicherungsmakler aus Kundensicht

Welche digitalen Versicherungsmakler werden von ihren Kunden als besonders fair wahrgenommen? Das Kölner Analysehaus Servicevalue hat gemeinsam mit Focus-Money die Kunden von 24 Anbietern befragt. Neun von ihnen erhielten die Note “sehr gut”.

mehr ...

Sachwertanlagen

IPP-Fonds der Deutschen Finance schütten aus

Der Asset Manager Deutsche Finance aus München kündigt für seine beiden Fonds IPP Institutional Property Partners Fund I und Fund II Auszahlungen für das Geschäftsjahr 2016 an die Privatanleger an.

mehr ...

Recht

IDD: Umsetzung könnte in Teilen verschoben werden

Wie der AfW – Bundesverband Finanzdienstleistung e.V. mitteilt, könnte sich der Umsetzungstermin von Teilen der europäischen Richtlinie Insurance Distribution Directive (IDD) verschieben. Die delegierten Rechtsakte sollen nach dem Willen des europäischen Parlaments demnach erst im Oktober 2018 in Kraft treten.

mehr ...