Anzeige
Anzeige
10. Januar 2013, 11:31
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Pools & Finance verdoppelt Kreis der Veranstalter

Am 23. April 2013 laden die Veranstalter der zum zweiten Mal stattfindenden Pools & Finance in das Forum auf dem Frankfurter Messegelände ein. Ihr Kreis hat sich von vier auf acht Branchengrößen erweitert.

Pools & Finance 2013

Pools & Finance 2012 in Darmstadt

Das Branchenevent Pools & Finance, das letztes Jahr in Darmstadt erstmalig Maklerpools und freie Berater zusammenbrachte, wird dieses Jahr am Knotenpunkt Frankfurt stattfinden. Doch dies ist nicht die einzige Neuerung.

Gründungsquartett wird zu Oktett

Das Gründungsquartett um die BCA AG, blau direkt, Fondskonzept, Jung, DMS & Cie. sowie dem VuV Verband unabhängiger Vermögensverwalter Deutschlands e.V. wurde um die Maklerpools Degenia Versicherungsdienst, Maxpool und Netfonds AG erweitert. Bereits Ende letzten Jahres kündigte die BCA AG eine Erweiterung des Veranstalterkreises an.
Als weiterer Mitveranstalter ist der AfW-Bundesverband Finanzdienstleistung dabei.

Nach Aussage des Veranstaltungsmanagements werde mit rund 150 Ausstellern gerechnet. Interessierte Besucher erwarten Unternehmen aus den Bereichen Versicherung, Investment, Kapitalanlagen, Bausparen, Banken, branchenunterstützende Dienstleistungen, Maklerpools, Softwarehäuser, Verlage, Kanzleien und Wirtschaftsverbände. Zum jetzigen Zeitpunkt seien bereits 65 Prozent der Ausstellungsflächen vermietet.

Marktbereinigung rückt ins Bewusstsein

Wie bereits letztes Jahr soll es auch 2013 wieder ein anspruchsvolles Rahmenprogramm bestehend aus Workshops und einem umfassenden Vortragsprogramm mit bedeutenden Kongress-Referenten aus Politik und Wirtschaft geben. So waren 2012 Dirk Müller und Wolfgang Clement als Keynote-Speaker mit von der Partie.

BCA-Vorstandsmitglied Oliver Lang prophezeiht, dass im Rahmen der anstehenden Marktkonsolidierung diejenigen Makler und Berater die Nase vorn haben werden, die genau wissen, wo sie den erforderlichen Beratungssupport finden. Auf der Pools & Finance werde ihnen die Möglichkeit geboten, sich einen Überblick über das umfassende Serviceangebot zu verschaffen.

Dies betont auch der Netfonds-Vorstand Karsten Dümmler: „Beratern, die ihr Geschäft über ein Haftungsdach, den Maklerpool oder eine Vermögensverwaltung vermitteln möchten, wird eine ideale Möglichkeit geboten, den Markt der Qualitätsanbieter an einem Tag nahezu vollständig zu sichten.”

Weitere Informationen für interessierte Aussteller und Besucher finden sich auf der offiziellen Messewebseite: http://poolsandfinance.de/.

Hier finden Sie die Bildergalerien der Pools & Finance 2012 und der Abendveranstaltung. (nl)

Foto: Cash.

Anzeige

1 Kommentar

  1. Als freier Berater freuen wir uns auf Messe “vor der Haustür”. Erfreulich das die Zahl der Maklerpools und Aussteller zugenommen hat. Es bietet sich damit kompakt die Möglichkeit viele Qualitätsanbieter an einem Tag zu erleben.

    Kommentar von André Perk - FINANCEDOOR GmbH — 10. Januar 2013 @ 14:41

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 6/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Berufsunfähigkeitsversicherung –Investitionen am Zweitmarkt –Personalplanung – Zweitmarkt

+ Heft im Heft: Cash.Special Investmentfonds

Ab dem 26. Mai im Handel erhältlich.

Cash.Special 1/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Best Ager – Rentenversicherungen – Riester-Rente – betriebliche Krankenversicherung


Ab dem 18. Mai im Handel erhältlich.

Versicherungen

Insurtechs: Treibstoff oder Zündstoff?

Versicherungs-Start-ups, die sogenannten Insurtechs, drängen massiv in den Versicherungsmarkt, doch ob sie eine Bedrohung oder eine Chance für die Assekuranz darstellen, scheint noch immer nicht ausgemacht.

mehr ...

Immobilien

“Mietpreisbremse allein ist machtlos”

In Berlin und München sind die Mieten nach Einführung der Mietpreisbremse noch schneller gestiegen als zuvor. Das geht aus einer Analyse von Immowelt hervor. Carsten Schlabritz, CEO von Immowelt fordert mehr Maßnahmen gegen steigende Mieten.

mehr ...

Investmentfonds

Weitere Kürzung der Ölfördermengen spielt Putin in die Karten

Die Opec hat entschieden, ihre Kürzungen bei den Ölförderungen auszuweiten. David Donora, Leiter des Rohstoffbereiches bei Columbia Threadneedle Investments, sieht darin unter anderem einen Vorteil für das Nicht-Mitglied Russland.

mehr ...

Berater

Mehr Durchblick bei vermögensverwaltenden Fonds

Die MMD Multi Manager GmbH hat sich seit Jahren den Themen Transparenz und Vergleichbarkeit für Vermögensverwaltende (VV) Produkte verschrieben. Die MMD-Indexfamilie wird mit Hilfe des IT-Dienstleisters Cleversoft erweitert und vertieft.

mehr ...

Sachwertanlagen

Qatar und Saudi Arabien gehen bei Hapag-Lloyd an Bord

Die Reederei Hapag-Lloyd meldet den Vollzug der im Juli 2016 vereinbarten Fusion mit der arabischen Reederei UASC. Damit ändert sich auch die Aktionärsstruktur des Hamburger Traditionsunternehmens signifikant.

mehr ...

Recht

Schenkungsvertrag: Rückforderungsrecht als Reißleine

Geschenktes darf man nicht zurückverlangen? Das sieht der Gesetzgeber bei Schenkungsverträgen im Rahmen einer Unternehmensnachfolge anders. Mit einer pfiffigen Vertragsgestaltung kann der Unternehmer jederzeit die “Reißleine” ziehen.

mehr ...