Anzeige
18. Juni 2014, 11:15
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Going Public bietet Sachkundelehrgänge mit Startgarantie

Der Berliner Schulungsanbieter Going Public Akademie für Finanzberatung bietet ab sofort eine Start- und Durchführungsgarantie bei Online-Kursen an, die auf die Sachkundeprüfung zum Versicherungsfachfrau/-mann IHK gemäß Paragraf 34d Gewerbeordnung (GewO) vorbereiten.

34d GewO: Sachkundelehrgänge mit Startgarantie

Wolfgang Kuckertz: “Mit den Start- und Durchführungsgarantien erhalten alle Teilnehmer eine verlässliche Planungsgrundlage auf ihrem Weg zur vollständigen Erlaubnis gemäß Paragraf 34d GewO.”

Demnach werden ab sofort alle Versicherungsfachmann-Intensiv-Lehrgänge in der Online-Variante mit diesen Garantien ausgestattet, um den Teilnehmern eine verlässliche Planungsgrundlage auf ihrem Weg zur vollständigen Erlaubnis gemäß Paragraf 34d GewO zu geben. Die Online-Variante der Intensiv-Studiengänge zur Vorbereitung auf die Sachkundeprüfung zum “Versicherungsfachmann (IHK)”  ist ein modularer, berufsbegleitender Lehrgang mit virtuellen Schulungen, die durch Online-eLearning-Tools nachbearbeitet werden.

Intensive Vorbereitung auf die mündliche Prüfung

Zur abschließenden Prüfungsvorbereitung findet ein dreitägiges Abschlusstraining in Präsenzform statt. Hierbei wird laut Going Public mit zwei Tagen der Fokus auf die Vorbereitung auf die mündliche IHK-Prüfung gelegt.

“Wir haben bereits tausende Finanzdienstleister sowohl auf die Sachkundeprüfung gemäß Paragraf 34d GewO als auch gemäß Paragraf 34f GewO vorbereitet. Aufgrund dieser großen Erfahrungen sehen wir uns in der Pflicht, allen Teilnehmern ein Präsenztraining zur gezielten Vorbereitung auf die mündliche Prüfung anzubieten. Ein rein virtuelles Training kann das nicht leisten”, erläutert Dr. Wolfgang Kuckertz, Vorstand des Schulungsanbieters.

Die Intensivkurse starten monatlich. Alle Informationen zu Inhalten, Gebühren und Startterminen finden Interessierte auf der Website der Going Public. (jb)

Foto: Shutterstock

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 5/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Europäische Aktien – Schwellenländer – digitaler Wandel – Neue Vertriebsregeln

Ab dem 27. April im Handel.

Rendite+ 1/2017 "Sachwertanlagen"

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Hitliste der Produktanbieter – Top Five der Segmente – Immobilienmarkt

Versicherungen

Finanzaufsicht hat keine Angst um deutsche Versicherer

Die Finanzaufsicht Bafin sieht Deutschlands Versicherer trotz der Belastungen durch das Zinstief aktuell gut gerüstet für künftige Herausforderungen. Bis 20. Mai müssen knapp 350 Assekuranzen die Öffentlichkeit detailliert über ihre Lage informieren.

mehr ...

Immobilien

“Offene Immobilienfonds als sicherste Anlageform in Europa”

Cash. sprach mit Ingo Hartlief, Sprecher der Geschäftsführung der Swiss Life KVG, über die Perspektiven des Marktes für offene Immobilienpublikumsfonds und den neu aufgelegten Fonds der KVG.

mehr ...

Investmentfonds

An den Kreditmärkten ist die Blase zurück

Vor rund zehn Jahn kam es zu einer weltweiten Blase an den Kreditmärkten. Zahlreiche Gesellschaften wie Lehman Brothers wurden in die Knie gezwungen. Mittlerweile gibt es wieder viele Parallelen zu der damaligen Situation.

mehr ...

Berater

“Leadsbearbeitung sollte im Alltag höchste Priorität haben”

Dirk Prössel ist Vorstandsvorsitzender des Berliner Leadsanbieters Finanzen.de. Mit Cash. hat er über die Bedeutung von Qualität und Schnelligkeit bei der Arbeit mit online generierten Datensätzen gesprochen.

mehr ...

Sachwertanlagen

HTB Gruppe bringt weiteren Immobilien-Zweitmarktfonds

Die Bremer HTB Gruppe startet ab sofort mit dem Vertrieb des neuen Immobilien-Zweitmarktfonds “HTB 8. Immobilien Portfolio”. Der alternative Investmentfonds (AIF) ist bereits der siebte Publikums-AIF von HTB.

mehr ...

Recht

Lebensversicherung widerrufen: So gehen Sie vor

Versicherungsnehmer, die mit ihrer Lebensversicherung unzufrieden sind, können sie widerrufen und rückabwickeln – unabhängig davon, ob sie schon ausgelaufen ist, gekündigt wurde oder noch besteht. Der Experte Dennis Potreck erklärt, wie es geht.

mehr ...