Honorarberatung: VDH feiert Jubiläum

Am 26. November 2015 feierte die VDH GmbH Verbund Deutscher Honorarberater ihr 15-jähriges Bestehen im „Maybach Museum“ in Neumarkt. Nach der Jubiläumskonferenz mit Diskussionen und Fachvorträgen stand am Abend eine Gala an. Cash. begleitete die Veranstaltung als Medienpartner.

[ngg-nivoslider gallery=“86″ caption=“alttext“ controlNav=“false“ effect=“fade“ pauseTime=“1000000″ order=“sortorder“ pauseOnHover=“true“]

Um zehn Uhr startete die Jubiläumskonferenz im Museum für historische Maybach-Fahrzeuge in Neumarkt in der Oberpfalz zunächst mit einem ungezwungenen „Meet & Eat“, zu dem Gastgeber VDH-Gründer und -Geschäftsführer Dieter Rauch seine Gäste persönlich begrüßte.

In einer emotionalen Begrüßungsrede um elf Uhr bedankte er sich bei den geladenen Weggefährten und Mitstreitern und ließ die ersten fünfzehn Jahre der VDH seit ihrer Gründung im Jahr 2000 in Frankfurt Revue passieren. Niemand habe die Honorarberatung in Deutschland so vorangetrieben und beeinflusst wie der VDH, zeigte sich Rauch überzeugt.

Begrüßung und Überraschung

Er berichtete, dass er als Vorreiter in Sachen Honorarberatung zu Anfang oftmals nicht ernst genommen wurde. Später habe er sich zudem immer wieder heftiger Kritik und Anfeindungen ausgesetzt gesehen. Dennoch habe er an die Idee der alternativen Vergütungsform geglaubt und viele Mitstreiter gewonnen.

Dass die Honorarberatung in Deutschland immer wichtiger werde, sei auch ein Verdienst des VDH und seiner Unterstützer, betonte Rauch.

Nach der Begrüßungsrede, stand eine Podiumsdiskussion auf der Agenda, die der Moderator der Veranstaltung, Kabarettist Dr. Oliver Tissot ankündigen sollte. Doch das VDH-Team hatte zunächst eine Überraschung für ihren Chef vorbereitet.

[article_line]

In einem Video gratulierten sein Team, VDH-Partner und Weggefährten dem Geschäftsführer und berichteten von besonderen Begebenheiten oder ihrem ersten Zusammentreffen mit Rauch. Sichtlich gerührt bedankte sich dieser bei seinem Team und den Anwesenden.

 

Seite zwei: Vergangenheit und Zukunft

1 2 3Startseite
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.