Vertrieb 2016: „Die Niedrigzinsphase ist Herausforderung und Chance zugleich“

Dirk Bohsem, Leiter Marktmanagement beim Wieslocher Finanzdienstleister MLP, hat mit Cash.Online über Chancen und Herausforderungen für den Vertrieb 2016 gesprochen.

Dirk Bohsem: „Herausforderung und Chance zugleich für unsere Berater ist die fortwährende Niedrigzinsphase.“

Cash.Online: Was werden 2016 die wichtigsten Themen im Vertrieb sein?

Bohsem: Das Thema Qualität wird weiter eine wichtige Rolle spielen – weil Kunden dies zurecht verlangen und weil es durch die aktuelle Regulierung weiter flankiert wird. Stichwort LVRG: Kleine und weniger qualitätsorientiere Anbieter werden dies besonders zu spüren bekommen.

Was sind die größten Chancen und Herausforderungen?

Als großer und qualitätsorientierter Berater kommen wir mit den Auswirkungen der Regulierung, insbesondere denen aus dem LVRG, deutlich besser zurecht. Während branchenweit mit einem Vermittlersterben zu rechnen ist, intensivieren wir unser Recruiting.

Herausforderung und Chance zugleich für unsere Berater ist die fortwährende Niedrigzinsphase. Hier gilt es, dem Kunden für ihn passende Optionen aufzuzeigen – das können je nach Kundensituation Neue-Garantie-Produkte oder auch Immobilien sein.

Was werden die wichtigsten Produkte sein?

Wir rechnen damit, dass Neue-Garantie-Produkte in der Altersvorsorge an Bedeutung gewinnen. Hier wird es wichtig sein, diese Produktinnovationen der Versicherer auf Herz und Nieren zu prüfen. Das können nur noch Experten leisten. Darüber hinaus werden Immobilien auch 2016 bei vielen Kunden eine wichtige Rolle spielen.

[article_line]

Was wird in der Beratung besonders wichtig sein?

In unserer Kundengruppe kommt es auf Kontinuität an. Wir präsentieren uns als Gesprächspartner für sämtliche Finanzfragen – und zwar dauerhaft und nicht abhängig von einem Jahr. Dafür bedarf es einer umfassenden Aus- und Weiterbildung der Berater, ergänzt um professionelle Unterstützungsleistungen aus dem Back-Office, beispielweise zur Produktbewertung oder bei der Dokumentation.

Interview: Julia Böhne

Foto: MLP

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.