„Vertriebspartnern einen Mehrwert bieten“

Die erste SalesNight findet vor dem Warm-up zur DKM am 25. Oktober 2016 in den Westfalenhallen in Dortmund statt. Cash. hat mit Vertriebsexperte Andreas Buhr und Hans-Gerd Coenen, Vertriebschef des BGV / Badische Versicherungen, über die gemeinsame Veranstaltungsreihe gesprochen.

SalesNights Interview

Cash: Herr Buhr, Sie richten mit den Salesleaders-Foren bereits eine erfolgreiche Veranstaltungsreihe aus. Wie kam es zu der Idee der SalesNights?

Buhr: Das Ganze war eine spontane Idee. Neben den großen Salesleaders-Foren ein Format anzubieten, das „after work“ laufen kann, hatte ich mit Martin Limbeck vorher besprochen. Dann kam Hans-Gerd Coenen dazu, wir tauschten uns über den Gedanken zusätzlicher Kurzveranstaltungen in der Region aus und die Idee, noch dieses Jahr als Salesleaders lokal anzutreten war da – gesagt, getan.

Die Themen, über die wir sprechen wollen, sind in den Unternehmen fast einheitlich aktuell: Es geht um Neukundengewinnung, um professionelle Vertriebsführung, um die richtigen Tools hierfür und um die Zukunftsperspektiven für den Finanz- und Versicherungsvertrieb.

Der BGV / Badische Versicherungen ist einer der zwei exklusiven Versicherungspartner der Veranstaltung. Herr Coenen, warum sind Sie bei den SalesNights dabei?

Coenen: Mich reizt an dem Format, Vertriebspartnern einen echten Mehrwert zu bieten. An diesen Abenden sprechen mit Andreas Buhr und Martin Limbeck die besten Redner und Top- Verkäufer Deutschlands. Ihre Botschaften sprechen Dietmar Bläsing vom Volkswohlbund und mir aus der Seele.

Wir beide leiten bereits seit vielen Jahren sehr erfolgreich Versicherungsvertriebe. Das geht nur, weil wir Veränderungen der Branche stets im Blick haben und seit jeher sehr zukunftsorientiert arbeiten. Dieses Wissen möchten wir an unsere Vertriebspartner weiter geben und so auch unsere Serviceorientierung und Wertschätzung ausdrücken. Wir möchten starke Partner für eine langfristige, stabile und vertrauensvolle Zusammenarbeit. Die Vermittler sollen spüren, dass sie bei uns gut aufgehoben sind.

Sie wenden sich auch selbst mit einem Vortrag an die Besucher. Worüber werden Sie referieren?

Coenen: Mein Vortrag ist ein Appell an alle Vermittler mehr Selbstbewusstsein an den Tag zu legen. Das Ansehen von Versicherungsvermittlern in der Öffentlichkeit ist leider nicht sehr hoch. Dabei machen sie einen so wichtigen Job mit viel Verantwortung und von existenzieller Dimension. Sie analysieren, entwickeln Lösungen und ganzheitliche Konzepte, sie beraten und helfen im Schadenfall.

Dazu braucht man viel Fachwissen, eine hohe Servicebereitschaft und in der Regel auch eine entsprechende Infrastruktur. Diese Mehrwerte muss man gegenüber dem Kunden auch kommunizieren, was leider viel zu selten passiert. Wer Wertschätzung erfahren will, muss aufhören bescheiden zu sein und mit einem neuen, veränderten Selbstbewusstsein auftreten Ich bin überzeugt: Nur wer das beherzigt, wird die für ihn richtigen Kunden finden und dauerhaft erfolgreich sein.

Seite zwei: „Eine tragfähige Zusammenarbeit braucht starke Partner“

1 2Startseite
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.