Family Office: Vufo zertifiziert Lehrgang zum „Family Officer“

Im September startet ein Studienlehrgang zum „Family Officer“, der vom Verlag Dr. Otto Schmidt und dem Fortbildungsanbieter Fachseminare von Fürstenberg angeboten wird. Der Verband unabhängiger Family Offices (Vufo) übernimmt die Zertifizierung des Lehrgangs.

Family Office Weiterbildung
Der erste zertifizierte Studiengang zum Family Officer in der DACHLI-Region startet im September.

Der Studienlehrgang zum zertifizierten Family Officer startet im September und richtet sich an Mitarbeiter von Family Offices und Familienholdings, Mitarbeiter von unabhängigen Vermögensverwaltern und Private-Wealth-Abteilungen sowie an Rechts- uns Steuerberater im Bereich Privat Clients innerhalb der DACHLI-Staaten.

Veranstalter sind die Kölner Unternehmen Otto Schmidt Verlag und Fachseminare von Fürstenberg. Das Programm steht unter der fachlichen Leitung von Prof. Dr. iur. Swen Bäuml. Der Professor für Steuerrecht und Partner der Wirtschaftskanzlei WTS wird gemeinsam mit weiteren Dozenten die Teilnehmer in insgesamt vier Modulen auf den Gebieten Organisation, operatives Management, Recht und Steuern fortbilden.

Vufo zertifiziert Lehrgang

Die vier Module sind „Family Office(r) – Strukturen und Kernkompetenzen“, „Recht und Steuern im Family Office“, „Vermögensverwaltung: Investmentstrukturen, Club Deals“ und „Family Governance, Generationenfolge, Psychologie“. Neben Bäuml zählen unter anderem Christoph Weber (WSH Family Office) und Dr. Frank Halter (Center for Family Business der Universität St.Gallen) zu den Dozenten.

Der Vufo hat die Zertifizierung des Lehrgangs übernommen. Die Inhalte des Lehrgangs sollen die vom Verband aufgestellten ethischen Grundregeln und Qualitätsstandards widerspiegeln.

Weitere Informationen zum Studienlehrgang finden Interessierte auf der Website des Schulungsanbieters. (jb)

Foto: Shutterstock

 

Mehr Beiträge zum Thema:

„Ein Family Office muss eigenständig und unabhängig sein“

„Ein gutes Family Office schließt eine Vielzahl an Dienstleistungslücken“

Family Office: Unabhängig an der Spitze

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.