20. März 2019, 14:12
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Fondsfinanz: 5.200 Messebesucher und ein neuer Partner

Der Maklerpool Fondsfinanz konnte auf seiner diesjährigen Makler- und Mehrfachagentenmesse (MMM) im MOC München 5.200 Fachbesucher begrüßen. Besonders gefragt waren nach Angaben des Unternehmens die IDD-konformen Fachvorträge.

MMM Presse 4 in Fondsfinanz: 5.200 Messebesucher und ein neuer Partner

Norbert Porazik, geschäftsführender Gesellschafter der Fondsfinanz, beim Pressegespräch in München

Rund 170 Gesellschaften präsentierten aktuelle Produkte und Leistungen. In den beiden Themenforen Investment und Baufinanzierung & Bankprodukte konnten sich die Fachbesucher gezielt informieren.

Den Messeauftakt machte der Präsident des FC Bayern München, Uli Hoeneß, der gemeinsam mit Moderatorin Maxi Sarwas einen Blick hinter die Kulissen der internationalen Fußball-Bühne warf und Parallelen zu Wirtschaft und Politik aufzeigte. Nebenbei kündigte er noch das größte Investitionsprogramm an, das der FC Bayern je hatte. “Für einen einzelnen Spieler können es auch mal 60 bis 80 Millionen Euro sein”, so Hoeneß. Es folgten über 90 Vorträge und Workshops, 44 davon waren IDD-konform.

MMM 2019 Presse 2 in Fondsfinanz: 5.200 Messebesucher und ein neuer Partner

Den Messeauftakt machte der Präsident des FC Bayern München, Uli Hoeneß.

Bei der Fondsfinanz zeigte man sich mit dem Messetag sehr zufrieden. “Die MMM-Messe ist und bleibt einer der wichtigsten Treffpunkte der Branche. Das belegt nicht nur die Besucherzahl, sondern vor allem die durchweg positive Resonanz”, sagte der geschäftsführende Gesellschafter Norbert Porazik.

Außerdem gab das Unternehmen eine neue Kooperation mit xbAV bekannt. Dadurch erhalten Vermittler des Maklerpools kostenfreien Zugang zu den digitalen Beratungs- und Verwaltungslösungen der Online-Plattform für die betriebliche Altersversorgung. (kb)

Fotos: Fondsfinanz

Ihre Meinung



 

Versicherungen

Nachhaltigkeit auch bei Versicherern im Trend

Die Lage an den Zinsmärkten ist für die deutschen Versicherer weiterhin ernüchternd. Im aktuellen Marktausblick zeichnet die ASSEKURATA Assekuranz Rating-Agentur GmbH daher ein aktuelles Stimmungsbild der handelnden Personen. Hierzu holten die Kölner Analysten wieder die Meinung von relevanten Entscheidern im Asset Management zu wesentlichen kapitalmarktrelevanten Themenstellungen ein. 

mehr ...

Immobilien

Senkung der Grunderwerbssteuer: So hoch wäre die Entlastung

In den letzten Wochen mehren sich die Forderungen nach eiiner dringend erfoderlichen Reform der Grunderwerbssteuer. Experten haben jetzt einmal den Effekt einer geplanten Steuersenkung auf die Wohnungsfinanzierung analysiert. Wie viel Entlastung in Metropolen und in den Kreisen tatsächlich drin ist.

mehr ...

Investmentfonds

Der Druck steigt

Klimawandel, Diesel-Skandal, CO2-Steuer – das sind die Themen, die derzeit in aller Munde sind oder besser sein sollten. Während die Deutschen den Klimaschutz mittlerweile ernster nehmen als in der Vergangenheit, ist eine Trendumkehr bei Politik und Wirtschaft noch sehr verhalten spürbar. Anleger indes können via Fonds bereits viel für den ethisch-ökologischen Wandel hierzulande und weltweit tun.

mehr ...

Berater

Brexit: Briten zweifeln an fristgerechter Lösung

Boris Johnson wird heute alle Voraussicht nach zum neuen Premierminister Großbritanniens gewählt. Der umstrittene Konservative und Brexit-Befürworter verspricht unter anderem den fristgerechten EU-Austritt Großbritanniens bis zum 31. Oktober. Wie das trotz der ungeklärten Nordirland-Frage klappen soll? – Die Antwort auf diese Frage hat Johnson bisher nicht geliefert, weiß sie vermutlich selber nicht.

mehr ...

Sachwertanlagen

CH2 platziert erfolgreich erste Aves-Anleihe

Große Nachfrage verzeichnete in den vergangenen Wochen die Anleihe „Aves Transport 1“. Es handelt sich um die erste Anleihe des börsennotierten Konzerns Aves One, die mit einem Kupon von 5,25 Prozent ausgestattet ist und eine fünfjährige Laufzeit hat.

mehr ...

Recht

BGH entscheidet über zeitliche Festlegung von Rechtsschutzfällen

Wann ist eine Rechtsschutzversicherung zur Zahlung verpflichtet? Mit dieser Frage musste sich der Zivilsenat des Bundesgerichtshofs (BGH) Anfang dieses Monats auseinandersetzen.

mehr ...