GFP: Erfolgreicher Deal in Cannes

Erfolg für den deutschen Medienfonds German Film Productions (GFP): Die Buena Vista International Germany hat die deutschen Rechte an ?The Three Investigators: The Mystery of Skeleton Island? erworben. Die Disney-Tochter zahlt für die Rechte an diesem ersten einer Reihe geplanter ?Die Drei ????-Filme nach Angaben von GFP einen siebenstelligen Euro-Betrag. Zudem enthalte die Vereinbarung, die während der Filmfestspiele in Cannes getroffen wurde, eine Option auf weitere Filme des als Franchise-Modell angelegten Abenteuers.

Der zweite GFP-Medienfonds ist neben Studio Hamburg International Co-Produzent des ersten ?Die Drei ????-Films.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.