SVF: PES II meldet zweites Investment

Der von der SVF AG, Eppelheim, initiierte Wagniskapitalfonds Private Equity Select II (PES II) hat sich mit einer Million Euro am Fonds Emerging Europe Convergence Fund II (EECF II) beteiligt. Es handelt sich um das zweite Investment des Dachfonds.

Der EECF II-Fonds ist auf Buyouts von mittelgroßen und großen Unternehmen mit Unternehmenswerten von 100 Millionen Euro bis einer Milliarde Euro spezialisiert. Er investiert branchenübergreifend in Unternehmen mit hohem Cashflow und einer führenden Marktposition in Mittel- und Osteuropa. Der Fonds hat ein geplantes Volumen von 500 Millionen Euro.

Bereits Anfang November hatte SVF das erste Investment für den PES II am Fonds CVC European Equity Partners IV, dem größten Private Equity-Fonds in Europa, bekannt gegeben. Volumen jener Beteiligung: 750.000 Euro.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.