Castor bietet kleines Containerschiff

Das Hamburger Emissionshaus Castor Kapital GmbH & Co. KG sucht Anleger für das 519-TEU-Containerschiff MS ?List?. Das Schiff wurde im Januar 2000 fertig gestellt und im April 2006 von der Fondsgesellschaft übernommen. Es besteht bis April 2007 ein Chartervertrag mit der Scanscot Shipping Services (Deutschland) GmbH. Die tägliche Rate beträgt 6.575 Euro. Im Anschgluss kalkuliert der Initiator mit stetig fallenden Charterraten. Das MS ?List? wurde für rund 8,9 Millionen Euro erworben. 3,8 Millionen Euro sollen bei Anlegern eingeworben werden. Eine Zeichnung ist ab 15.000 Euro plus fünf Prozent Agio möglich.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Unternehmen im Fokus
  • Skyline bei Sonnenuntergang
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.