Gebab bringt Containerschiff

Die Gebab, Meerbusch, hat mit dem MS ?Nona? ein 2.700-TEU-Containerschiff auf den Markt gebracht. Das Schiff ist für drei Jahr zu netto 21.750 US-Dollar pro Tag an die israelische Zim Integrated Shipping Services Ltd. verchartert. Danach kalkuliert Gebab mit durchgehend mit einer Tagesrate von netto 20.500 US-Dollar. Reeder ist die Maritime ? Gesellschaft für maritime Dienstleistungen mbH, Elsfleth. Der Fonds hat ein Gesamtvolumen von rund 42,3 Millionen Euro. Am Kommanditkapital in Höhe von 17,3 Millionen Euro können sich Anleger mit mindestens 15.000 Euro plus fünf Prozent Agio beteiligen.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.