Jung, DMS & Cie. wechselt den Provider

Nach der Übernahme der Mehrheit der BIT Treuhand AG, Neuwied, durch die Aragon AG, Frankfurt, verliert eFonds24, Stegen am Ammersee, mit dem Vertriebspool Jung, DMS & Cie., ebenfalls Frankfurt, einen langjährigen Kunden. Grund: eFonds24 und BIT haben nahezu das gleiche Geschäftsmodell. Beide Unternehmen fungieren als B2B-Pools an der Schnittstelle zwischen den Initiatoren geschlossener Fonds und den Vertriebsgesellschaften beziehungsweise einzelnen Beratern.

Hat die Aragon-Tochter Jung, DMS & Cie. ihre Zeichnungsscheine an geschlossenen Fonds bislang über eFonds24 bei den Emissionshäusern eingereicht, so wird sie dies künftig über ihr neues Schwesterunternehmen BIT tun.

Vor diesem Hintergrund haben eFonds24 und Jung, DMS & Cie. jetzt ihre Vertriebskooperation aufgehoben. Dies bedeutet zunächst nur, dass Jung, DMS & Cie. keine neuen Partner an eFonds24 anbinden wird. Für bestehende Partner ändert sich nichts, denn eFonds24 und Jung, DMS & Cie. haben einen langjährigen Kunden- und Organisationsschutz vereinbart, durch den gewährleistet sein soll, dass angeschlossene Vertriebspartner ihr Geschäft künftig wie bisher abwickeln können.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.