Vertriebsstart für MT „King David“

Am 22. Februar startet das Hamburger Emissionshaus König & Cie. den Vertrieb ihres Schiffsfonds MT „King David“. Der Rohöl- und Produktetanker der Panamax-Klasse besitzt eine Tragfähigkeit von 73.000 tdw und wird für fünf Jahre an die Petro China Company Ltd, Beijing, verchartert. Anschließend soll das Schiff im Jacob-Scorpio Tanker Pool fahren. Das Investitionsvolumen beträgt rund 48 Millionen Euro, das Emissionskapital 19,85 Millionen Euro. Anleger können sich ab einer Mindestanlagesumme in Höhe von 15.000 Euro zuzüglich fünf Prozent Agio beteiligen.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.