Wölbern nimmt Immo-Fonds vorübergehend aus dem Vertrieb

Das Hamburger Emissionshaus Wölbern Invest hat den Vertrieb des Pflegeimmobilienfonds Deutschland 2 vorübergehend gestoppt. Eine Rückabwicklung stünde jedoch nicht bevor, vielmehr verhandle man derzeit mit Institutionellen Investoren, da die Offerte bei Privatanlegern nicht auf die gewünschte Resonanz gestoßen sei, erklärte eine Wölbern-Pressesprecherin auf Anfrage von cash-online.de.

Bis dato sei das Beteiligungsangebot über freie Vertriebskanäle angeboten worden. Wie nach Abschluss der Verhandlungen verfahren werde, hänge entscheidend von deren Ausgang ab, so die Sprecherin weiter. (af)

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Artikel
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.
Wissen, was los ist – mit den Newslettern von Cash.