26. Mai 2011, 11:43
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Paribus bietet Büroimmobilie mit staatlichem Mieter in Elmshorn an

Anleger des neuen Paribus Renditefonds XVII aus dem Hamburger Emissionshaus Paribus Capital investieren in die „Kreisverwaltung Pinneberg“. Die Fondsimmobilie in Elmshorn ist in den kommenden 25 Jahren zu 90 Prozent an die Behörde vermietet.

Paribus-127x150 in Paribus bietet Büroimmobilie mit staatlichem Mieter in Elmshorn anDas Gebäude wurde im Jahr 1998 fertiggestellt und befindet sich im schleswig-holsteinischen Elmshorn, rund 30 Kilometer von Hamburg entfernt. Derzeit werde es durch umfangreiche Umbau- und Modernisierungsarbeiten für seine neue Nutzung als zukünftiger Hauptsitz der Kreisverwaltung Pinneberg vorbereitet. Ab September 2011 sollen rund 500 Mitarbeiter der Kreisverwaltung und der Landrat in dem Objekt arbeiten.

Für eine langfristige Erstvermietung der zurzeit leer stehenden Fläche von 1.871 Quadratmetern und der noch 40 unvermieteten Stellplätzen garantiere der Verkäufer.

Das Ende der Fondslaufzeit ist für den Silvestertag 2022, knapp 14 Jahre vor Auslaufen des Mietvertrages. Der Initiator verspricht sich dadurch gute Chancen zum Veräußerungszeitpunkt: „Die langfristige Vermietung gewährt ein hohes Maß an Einnahmesicherheit und dürfte auch im Rahmen des Verkaufs ein erheblicher, preisbildender Faktor sein“, so Paribus-Geschäftsführer Thomas Böcher.

Das geplante Gesamtinvestitionsvolumen von rund 28,8 Millionen Euro sieht einen Eigenkapitalanteil von knapp 15,5 Millionen Euro oder rund 57 Prozent vor. Die jährlichen Ausschüttungen prognostiziert Paribus mit anfänglich 5,5 Prozent der Einlage. Sie sollen ab dem Jahr 2019 auf sechs Prozent steigen. Anleger können sich ab 10.000 Euro zuzüglich fünf Prozent Agio beteiligen. Wer noch bis zum Ende des Jahres einsteigt, soll jährlich einen steuerfreien Bonus in Höhe von 3,5 Prozent der Zeichnungssumme erhalten. (af)

Animation: Paribus Capital

2 Kommentare

  1. […] am StartDAS INVESTMENT.comVertriebsankündigung Paribus Renditefonds XVIIFondsDISCOUNT.deParibus bietet Büroimmobilie mit staatlichem Mieter in Elmshorn ancash-online.dewallstreet-onlineAlle 8 […]

    Pingback von Kreishaus: Neuer Eigentümer – Uetersener Nachrichten | Pinneberg Chat — 28. Mai 2011 @ 12:19

  2. […] …Paribus Renditefonds XVII: Neuer Paribus Fonds kommt mit staatlichem Mieterwallstreet-onlineParibus bietet Büroimmobilie mit staatlichem Mieter in Elmshorn ancash-online.deAlle 5 […]

    Pingback von Vertriebsankündigung Paribus Renditefonds XVII – FondsDISCOUNT.de | Pinneberg Chat — 27. Mai 2011 @ 12:07

Ihre Meinung



 

Versicherungen

“Ob die Zinszusatzreserve dann langfristig ausreicht, kann sehr unterschiedlich sein”

Die Lebensversicherer steuern auf eine neue Talsohle niedriger Zinsen zu. Dies meldet die Deutsche Presse Agentur (dpa) heute morgen. Cash.Online fragt nach, Lars Heermann, Bereichsleiter Analyse und Bewertungen bei Assekurata, antwortet.

mehr ...

Immobilien

Mietkauf: DIW fordert Politik zum Handeln auf

In die Diskussion um den angespannten Wohnungsmarkt hat das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung ein staatlich gefördertes Mietkauf-Modell eingebracht, von dem vor allem einkommensschwache Familien profitieren sollen. Was nun geplant werden soll.

mehr ...

Investmentfonds

Libra: Zentralbanken legen Facebook Forderungskatalog vor

Facebook muss nach Einschätzung von Zentralbanken und Weltwährungsfonds vor einer möglichen Einführung seiner Digitalwährung Libra noch viele Fragen klären. Was im nun durch die G7 Zentralbanken überreichten Forderungskatalog steht.

mehr ...

Berater

Fehlende Trennschärfe im Verbraucherschutz

Verbraucherschützer sind auf das Thema fixiert und einmal mehr warnte der „Marktwächter Finanzen“ letzte Woche vor Praktiken im „Grauen Kapitalmarkt“. Doch der war diesmal überhaupt nicht gemeint. Der Löwer-Kommentar

mehr ...

Sachwertanlagen

Familien: Chance auf Eigenheim durch Mietkauf

Mietkaufmodell könnte mehr Menschen den Erwerb einer Immobilie und damit den Aufbau von Vermögen erlauben. Monatliche Zahlungen würden sich Berechnungen zufolge im Rahmen aktueller Mieten bewegen.

mehr ...

Recht

BGH entscheidet über zeitliche Festlegung von Rechtsschutzfällen

Wann ist eine Rechtsschutzversicherung zur Zahlung verpflichtet? Mit dieser Frage musste sich der Zivilsenat des Bundesgerichtshofs (BGH) Anfang dieses Monats auseinandersetzen.

mehr ...