Anzeige
13. September 2011, 12:43
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

POC bringt ersten reinen Gasfonds

Das auf Kanada-Investments spezialisierte Emissionshaus POC Proven Oil Canada bietet seinen ersten reinen Gasfonds POC Natural Gas 1 GmbH & Co. KG zur Zeichnung an. Über den Kurzläuferfonds mit einer Beteiligungsdauer zwischen vier und acht Jahren sollen Anleger an den laufenden Erträgen und dem anschließenden Verkauf der Quellen partizipieren.

Galba-online-126x150 in POC bringt ersten reinen Gasfonds

Monika Galba, POC

Das Marktumfeld für ein Engagement in Erdgas könnte aus Sicht der Berliner dabei kaum günstiger sein. Durch das Infragestellen der Atomkraft sowie dem wachsenden Energiebedarf von Industrienationen und Schwellenländern stünden fossile Energieträger wieder ganz weit oben in der Gunst der Investoren. “Der Verzicht auf nuklearen Strom kann und darf nicht zu Lasten der vereinbarten Ziele zur Verringerung des Treibhauseffektes gehen”, erklärt POC-Geschäftsführerin Monika Galba. Das umweltfreundliche Erdgas biete sich dabei als gute Alternative an. “Da die schwindenden Energiereserven der Welt durch umweltverträgliche und gleichzeitig verlässliche Energiequellen ergänzt werden müssen, wird Gas in Zukunft weltweit eine noch viel wichtigere Rolle im Energiemix spielen, als es bisher der Fall war”, so Galba weiter.

Eigenen Angaben zufolge kann POC aufgrund ihrer Vernetzung und Kontakte derzeit Gasgebiete noch zu einem moderaten Preisniveau erwerben. Wie bei den Vorgängerfonds sieht die Kalkulation vor, dass die Anleger bevorzugt zwölf Prozent Vorabausschüttungen auf das Fondskapital pro Jahr erhalten. Diese würden vierteljährlich ausgezahlt. Außerdem werde Frühzeichnern erneut ein Bonus angeboten. Nach der vollständigen Rückführung des Kapitals und den bereits geleisteten Ausschüttungen teilen sich die Anleger und der General Partner (COC Conserve Oil Canada) gemäß Fondskonzept hälftig den Überschuss aus dem Verkauf der Fördergebiete. Laut den Berlin seien die Prospektannahmen im Hinblick auf den Gaspreis und das Wechselkursrisiko zum kanadischen Dollar zudem äußerst konservativ.

Wie in den Öl- und Gas-Vorgängerfonds wird wieder mit Sproule Associates Limited sowie Schlumberger Canada Limited zusammengearbeitet. Sproule übernimmt laut POC erneut die Erstbewertung der Quellen und legt den maximal zu entrichtenden Kaufpreis fest. Schlumberger entwickelt nach dem Erwerb der Öl- und Gasgebiete einen Development-Plan zur Optimierung dieser Gebiete und unterstützt das kanadische Team der POC vor Ort, die COC Conserve Oil Corporation, bei der Umsetzung aller diesbezüglichen Maßnahmen. (te)

Foto: POC

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 11/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Megatrend Demografie – Indizes – Naturgefahren – Maklerpools

Ab dem 16. Oktober im Handel.

Cash.Special 3/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Riester-Rente – bAV – PKV – Bedarfsanalyse

Ab dem 22. Oktober im Handel.

Versicherungen

Falling down: Wer haftet bei rutschigen Bürgersteigen?

Der Herbst und das liebe Laub. Was im Sonnenschein auf den Bäumen noch schön aussieht, kann am Boden schnell zur Gefahr werden. Wird Laub nicht beseitigt und führt zu Unfälle, kann’s teuer werden. Mal ganz abgesehen von dem drohenden Ärger mit der Justiz. Worauf Mieter und Hausbesitzer jetzt achten sollten.

mehr ...

Immobilien

Kapitalanlageimmobilien: Erneuter Rückgang bei den Renditen

Anlageimmobilien sind bei den Käufern derzeit sehr gefragt. Allerdings sind die erzielbaren Renditen nach einer Analyse von Immowelt gesunken. Die höchsten Werte lassen sich demnach in Nordrhein-Westfalen und im Osten Deutschlands erzielen.

mehr ...

Investmentfonds

Aufstieg der ETFs

Exchange Traded Funds (ETF) werden bei den Deutschen immer beliebter. Das in ETFs verwaltete Kapital ist in zehn Jahren um über 560 Prozent gestiegen. Doch noch immer ist die Investitionsquote in Deutschland insgesamt sehr gering.

mehr ...

Berater

Kfz-Versicherung: Welche Merkmale den Tarif in die Höhe treiben

Was treibt den Preis einer Kfz-Versicherung in die Höhe? Und wie lässt sich der Preis am stärksten reduzieren? Die Antworten liefert ein aktueller Vergleich des Online-Portals Check24.

mehr ...

Sachwertanlagen

Beförderungs-Quartett bei ThomasLloyd

Das Geschäft der ThomasLloyd Gruppe wächst immer weiter. Das macht auch neue Führungskräfte notwendig. Gleich vier Mitarbeiter auf einmal konnten sich in dieser Woche über Beförderungen zum Managing Director freuen.

mehr ...

Recht

BGH-Urteil: Kein Widerrufsrecht bei Zustimmung zu Mieterhöhung

Mieter können ihre einmal gegebene Zustimmung zu einer schriftlich verlangten Mieterhöhung nach einem Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH) nicht widerrufen. Das verkündete das Gericht am Nachmittag.

mehr ...